Publikationen

Seite 2

Erstes KAS-EPD-Seminar: Women Economic Empowerment -

Unternehmerinnen in Afghanistan

Am 13. April 2017 führte das KAS-Auslandsbüro Afghanistan zusammen mit der afghanischen Partnerorganisation EPD (Equality for Peace and Democracy) ein Seminar für Unternehmerinnen in Afghanistan zum Thema "Women Economic Empowerment" durch. mehr…

Matthias Riesenkampff | Veranstaltungsberichte | 13. April 2017

Die Provinzen des IS: Niedergang oder Fortbestand?

Panel IV: Die Provinz Khorasan

Das Auslandsbüro Syrien/ Irak der Konrad-Adenauer-Stiftung führte vom 20.03. bis zum 21.03.2017 in Beirut/ Libanon eine Fachkonferenz zum Thema "Die Provinzen des IS: Niedergang oder Fortbestand?" durch. mehr…

Matthias Riesenkampff | Veranstaltungsberichte | 21. März 2017

Die aktuelle Migration aus Afghanistan

Hintergründe und Ursachen

In Zusammenarbeit mit seinem langjährigen Partnerinstitut NCPR (National Center for Policy Research) untersuchte das KAS-Auslandsbüro Afghanistan Hintergründe und Ursachen der massenhaften Flucht vieler Afghanen nach Europa. Allerdings kann die Beschäftigung mit dieser vielschichtigen und komplexen Thematik aufgrund des häufigen Fehlens verlässlicher (oder sich widersprechender) Angaben, Statistiken und Untersuchungen keinen Anspruch auf Vollständigkeit erheben, sondern lediglich versuchen, zumindest einige Ursachen zu erläutern. mehr…

Matthias Riesenkampff | Länderberichte | 28. Februar 2017

Die historische Entwicklung der Migration aus Afghanistan

Hintergründe und Ursachen

In Zusammenarbeit mit seinem langjährigen Partnerinstitut NCPR (National Center for Policy Research) untersuchte das KAS-Auslandsbüro Afghanistan die historische Entwicklung der Migration aus Afghanistan. Allerdings kann die Beschäftigung mit dieser vielschichtigen und komplexen Thematik aufgrund des häufigen Fehlens verlässlicher (oder sich widersprechender) Angaben, Statistiken und Untersuchungen keinen Anspruch auf Vollständigkeit erheben, sondern lediglich versuchen, zumindest einige Ursachen zu erläutern. mehr…

Matthias Riesenkampff | Länderberichte | 15. Februar 2017

Russlands neue Politik gegenüber Afghanistan und den Taliban

Droht Afghanistan ein neues „GREAT GAME“?

Am 27. Dezember 2016 fand in Moskau, von den deutschen Medien weitestgehend unbeachtet, eine Afghanistan-Konferenz statt. Neben dem Gastgeberland Russland waren China und Pakistan die beiden anderen teilnehmenden Staaten. Afghanistan selbst, im-merhin Gegenstand der Konferenz, war nicht eingeladen. Diese Nicht-Einladung zu einer die Lage und Zukunft des eigenen Landes betreffenden Konferenz, hat auf afghanischer Seite erhebliche Irritationen und eine Missstimmung in den Beziehungen zu Russland ausgelöst haben. Droht eine Neuauflage des "Great Game"? mehr…

Matthias Riesenkampff | Länderberichte | 31. Januar 2017