Über uns

Das Politische Bildungsforum Berlin der Konrad-Adenauer-Stiftung wendet sich mit seinen Angeboten an alle politisch interessierten Bürgerinnen und Bürger ab 16 Jahren. Es veranstaltet Fachseminare, Vortragsveranstaltungen, Podiumsdiskussionen, Lesungen, Exkursionen und Studienreisen. Zu den Leitthemen der Konrad-Adenauer-Stiftung wie die Zukunft der Volksparteien, Europa und Soziale Marktwirtschaft bietet das Bildungsforum regelmäßig Veranstaltungen an.

In der Reihe „Architektur in Berlin“ lädt das Politische Bildungsforum Berlin Berliner Bürger ein, politisch und historisch interessante Gebäude und Stadtviertel zu besuchen. Fachreferenten geben dazu vor Ort Einblicke in entstandene Zusammenhänge zwischen Architektur und gesellschaftlichen Entwicklungen.

Ein Highlight ist die von uns entworfene Reihe „Afterworkseminare“. Sie wendet sich besonders an Fach- und Führungskräfte und bietet Vorträge zur kommunikativen Kompetenz in Gesprächs- und Redesituationen an. Im Mittelpunkt steht die eigene Persönlichkeit in Beziehung zu den vielfältigen Anforderungen, die wir in unserem heutigen professionellen Leben zu bestehen haben.

Darüber hinaus nimmt das Politische Bildungsforum Berlin gerne inhaltliche Anregungen engagierter Bürger, Gruppen und Vereinigungen auf und bietet einzelne Veranstaltungen gern auch in Kooperation mit Verbänden, Institutionen, Schulen und Hochschulen an.

Bitte nehmen Sie zu uns Kontakt auf, falls Sie von unserem Angebot Gebrauch machen möchten.

audit „berufundfamilie“

Die Konrad-Adenauer-Stiftung ist seit 2010 Trägerin des Zertifikats "auditberufundfamilie"