"Nachhaltig leben" Stadtgrün - Funktion des Kleingartenwesens in Berlin

November 24 Dienstag

Datum/Uhrzeit

24. November 2015, Beginn: 18:30 Uhr

Ort

Akademie der Konrad-Adenauer-Stiftung, Tiergartenstr. 35, Berlin, Deutschland

mit

Günter Landgraf, Präsident des Landesverbandes der Gartenfreunde e.V.

Typ

Vortrag

Vortrag mit anschließender Diskussion

Veranstaltungsnr.

B10-241115-1

Das Thema urbanes Gärtnern einer breiten, interessierten Öffentlichkeit vorzustellen und nachhaltiges Interesse am Gärtnern und am eigenen Garten zu wecken ist ein Anliegen der Berliner Kleingärtnerorganisation. Mit dem Vortag soll verdeutlicht werden, dass dies nicht nur die Profilierung grüner Natur- und Erholungsräume der neuen Stadtlandschaft umfasst, sondern auch Themen wie Ernährung, Gesundheit sowie zukunftsweisende Ökologie- und Mobilitäts- und Umweltbildungskonzepte. „Natur erleben“, „Urban gärtnern“, „Draußen bewegen“, „Neues entdecken“ und „Kunstvernetzen“ spiegelt sowohl das Potenzial des Ortes Kleingarten als auch gegenwärtige gesellschaftliche Trends wider.

Abbildung

Herr Günter Landgraf ist Diplomgesellschaftswissenschaftler und Präsident des Landesverbandes Berlin der Gartenfreunde e.V.. Außerdem ist Herr Landgraf 1. Vorsitzender des Bezirksverbandes der Gartenfreunde Berlin-Treptow e.V. und Vorsitzender des Berliner Kleingartenbeirates.

Wir bitten um Anmeldung zu dieser Veranstaltung. Anmelden können Sie sich direkt hier .


Die Akademie der Konrad-Adenauer-Stiftung verfügt über einen barrierefreien Zugang. Das Forum ist mit einer induktiven Höranlage ausgestattet. Bei Fragen zur barrierefreien Durchführung, wie etwa Gebärdendolmetscher, wenden Sie sich bitte zwei Wochen vor der Veranstaltung an uns.

Anfahrt

Größere Kartenansicht

Ansprechpartner

Renate Abt

Leiterin des Politischen Bildungsforums Berlin

Renate Abt
Tel. +49 30 26996-3253
Fax +49 30 26996-3243