Veranstaltungsbeiträge

Studien- und Dialogprogramm für führende Politiker und Parlamentarier aus Albanien

Inlandsprogramme der Konrad-Adenauer-Stiftung

Im Rahmen eines vom Team Inlandsprogramme organisierten Besucherprogramms besucht diese Woche die o. g. Delegation in Begleitung von unserem Leiter des Auslandsbüros in Albanien, Dr. Thomas Schrapel, Berlin und Dresden. mehr…

18. Februar 2014

„Nach-Mauer-Europa“ gemeinsam gestalten

Herman Van Rompuy hält vierte Europa-Rede

Der Präsident des Europäischen Rates, Herman Van Rompuy, hat sich in Berlin anlässlich der vierten Europa-Rede davon überzeugt gezeigt, dass Europa gestärkt aus der Krise hervorgehen wird. Notwendig dafür seien weitere Reformanstrengungen in allen Mitgliedstaaten einschließlich den Nordländern. „Gemeinsam gestalten wir das `Nach-Mauer-Europa`“, rief Van Rompuy im Allianz Forum die 600 anwesenden Gäste auf. mehr…

9. November 2013

Zur Professionalisierung der politischen Kommunikation in Albanien

Erfolgreiches Seminar organisiert von KAS, DW-Akademie und CIVITAS-Stiftung

Für die Festigung und Weiterentwicklung der Demokratie in Albanien ist der Abbau der Spannungen zwischen den verschiedenen Lagern von großer Bedeutung. Die stärkere Professionalisierung der Politischen Kommunikation könnte dazu ein guter Beitrag sein. Mehr ethische Standards bei den Medien und im Lager der Politik wären dabei sicher hilfreich. Zielsetzung der beiden Workshops war: Die Stärkung der praktischen Kompetenz der politischen Kommunikation und wechselseitiges Verständnis für die Rolle der Journalisten und der Politiker. mehr…

29. Februar 2012

Albanien muss und will liefern

Parlamentspräsidentin spricht von „historischer Verantwortung“

Auch wenn für manch einen Albanien gefühlt etwas abseits Europas liegen mag, in Wahrheit ist die Hauptstadt Tirana nur eine Stunde Flugzeit von Rom, Istanbul, Athen oder Sarajevo entfernt. Etwas weiter, auch im übertragenen Sinn, ist der Weg nach Brüssel. Die Albaner bedauern das, befürworten doch laut einer Umfrage eindrucksvolle 96 Prozent einen EU-Beitritt. mehr…

8. Februar 2012

Van Rompuy macht Europa Mut

800 Zuhörer im Pergamonmuseum bei erster Europa-Rede

Herman Van Rompuy, Präsident des Europäischen Rats, hat im Berliner Pergamonmuseum die erste Europa-Rede genutzt, um vor 800 Zuhörern für ein selbstbewusstes und starkes Europa zu werben. mehr…

9. November 2010


Über diese Reihe

Die Konrad-Adenauer-Stiftung, ihre Bildungswerke, Bildungszentren und Auslandsbüros bieten jährlich mehrere tausend Veranstaltungen zu wechselnden Themen an. Über ausgewählte Konferenzen, Events, Symposien etc. berichten wir aktuell und exklusiv für Sie unter www.kas.de. Hier finden Sie neben einer inhaltlichen Zusammenfassung auch Zusatzmaterialien wie Bilder, Redemanuskripte, Videos oder Audiomitschnitte.