Veranstaltungsberichte

Ängste verlieren: Fremde zu Bekannten machen

Hotline für besorgte Bürger – Antworten vom Asylbewerber ihres Vertrauens – Lesung mit Ali Can beim Campfire Festival

Besorgte Bürger gibt es inzwischen auf allen Seiten: die, die sich um Integration sorgen und die, die sich um einen Rechtsruck sorgen. Wie können die Menschen ins Gespräch kommen? Und wie können wir mit diesem breiten Meinungsspektrum umgehen? mehr…

Julia Rieger | 3. September 2018

Gesucht: Schlüssel zur Integration

Eine interkulturelle Bustour mit Ali Can

Wer heute die Zeitung aufschlägt, den Fernseher oder das Radio anknipst, wird unweigerlich über die beharrliche Forderung nach mehr Integration stolpern. Was sich hinter dem Begriff verbirgt und welche Zutaten es braucht, damit Integration gelingen kann, bleibt dabei häufig unklar. mehr…

Corinna Hess | 12. Juli 2018

Afrikanisch-Europäisches Forum zu Migration

HERAUSFORDERUNGEN UND POTENZIALE DER MIGRATION

Am 18. Mai 2018 veranstaltete die Konrad-Adenauer-Stiftung gemeinsam mit dem Panafrikanischen Parlament (PAP), dem South African Institute of International Affairs (SAIIA), dem Hohen Flüchtlingskommissar der Vereinten Nationen (UNHCR) und der Delegation der Europäischen Union in Südafrika ein Forum zu Afrika-Europa: Herausforderungen und Chancen von Migrationsströmen. mehr…

24. Mai 2018

Sprechen über Integration: Unverkrampft – bürgernah – konstruktiv

Mit diesen Attributen kann man die Integrationswoche versehen, die in der dritten Februarwoche im nördlichen Rheinland durchgeführt worden ist. In einer Kombination unterschiedlicher Formate aus Lesungen, Abendveranstaltungen und – als Novum – einer interkulturellen Rundfahrt mit einem KAS-Infomobil konnten in den Fußgängerzonen in sechs Städten an vier Tagen ca. 1200 Menschen zum Themenfeld Gesellschaftlicher Zusammenhalt und Werte angesprochen werden. mehr…

Dr. Ludger Gruber, Simone Habig, Julia Rieger | 1. März 2018

Integration zum Anfassen

Deutschland. Das nächste Kapitel: Ihr Schlüssel zu gelungener Integration – Interkulturelle Busreise mit Ali Can

Wie kann Integration gelingen? Diese Frage wird oft in der Politik diskutiert, aber was sagen die Menschen auf der Straße? Die Antworten auf diese Frage wollte Ali Can in den Fußgängerzonen in NRW finden. Dafür ist er zusammen mit der Konrad-Adenauer-Stiftung im Infomobil nach Aachen, Düsseldorf und Oberhausen gefahren. mehr…

Julia Rieger | 28. Februar 2018


Über diese Reihe

Die Konrad-Adenauer-Stiftung, ihre Bildungsforen und Auslandsbüros bieten jährlich mehrere tausend Veranstaltungen zu wechselnden Themen an. Über ausgewählte Konferenzen, Events, Symposien etc. berichten wir aktuell und exklusiv für Sie unter www.kas.de. Hier finden Sie neben einer inhaltlichen Zusammenfassung auch Zusatzmaterialien wie Bilder, Redemanuskripte, Videos oder Audiomitschnitte.