Nachrichten

11. Dezember 2017

Buenos Aires-Briefing November 2017

Die Konrad-Adenauer-Stiftung e.V. in Argentinien möchte allen Interessierten einen besseren Zugang zu den politischen Ereignissen des Landes ermöglichen. Dafür veröffentlichen wir monatlich ein kurzes Briefing mit den wichtigsten Nachrichten aus dem Land. Diese Ausgabe fasst die wichtigsten Ereignisse des Monats November zusammen. mehr…

11. Dezember 2017

Regionale Weiterbildung von Stadträten (San Luis und La Pampa)

Im Rahmen der gemeinsamen Aktivitäten mit dem Bildungswerk der Partei PRO organisierte die KAS Argentinien zwei regionale Treffen. Am 24. November fand in San Luis, in der gleichnamigen Provinz, eine Fortbildung statt. Am 28. November fand das regionale Treffen in Santa Rosa, in der Provinz La Pampa, statt. mehr…

11. Dezember 2017

Das landesweite Treffen von ACEP und KAS 2017 in General Pico, La Pampa

Am 17. und 18. November 2017 fand in General Pico in der Provinz La Pampa das landesweite jährliche Treffen der Partnerorganisation ACEP statt. Hierfür reisten Delegierte aus 20 Provinzen an. Die Konferenz beschäftigte sich mit den Möglichkeiten von würdevoller Arbeit im 21. Jahrhundert. mehr…

13. November 2017
Gruppenbild Schulung Catamarca

Regionale Weiterbildung von Stadträten

Zusammen mit dem Bildungswerk der Partei PRO organisierte die KAS Argentinien zwei regionale Treffen. Am 27. Oktober fand in Centenario, Provinz Neuquen, eine Fortbildung statt, an der auch Teilnehmer aus Río Negro teilnahmen. Der Abgeordnete Leandro López brachte sich in die Veranstaltung ein. Am 3. November fand das zweite regionale Treffen in San Fernando del Valle de Catamarca statt. An diesem Treffen nahmen Vertreter aus Salta, Jujuy, La Rioja, Santiago del Estero und Tucumán teil.

2. November 2017

Buenos Aires-Briefing Oktober 2017

Die Konrad-Adenauer-Stiftung e.V. in Argentinien möchte allen Interessierten einen besseren Zugang zu den politischen Ereignissen des Landes ermöglichen. Dafür veröffentlichen wir monatlich ein kurzes Briefing mit den wichtigsten Nachrichten aus dem Land. Diese Ausgabe fasst die wichtigsten Ereignisse des Monats Oktober zusammen. mehr…

18. Oktober 2017
Bischof Overbeck

Austausch mit Bischof Overbeck

Am 13. Oktober empfingen wir Franz-Josef Overbeck, Bischof von Essen und seine Delegation im Stiftungsbüro, um uns über das tagespolitische Geschehen und die Situation Argentiniens auszutauschen.

4. Oktober 2017

Vortrag über die Bundestagswahlen in Deutschland

Am Mittwoch, den 4. Oktober hielt unser Leiter des Auslandsbüros in Argentinien, Olaf Jacob, einen Vortrag vor Mitgliedern des Sekretariats für internationale Beziehungen der Partei PRO über die Bundestagswahlen 2017 in Deutschland. mehr…

4. Oktober 2017

BAB September 2017

Buenos Aires-Briefing September 2017

Die Konrad-Adenauer-Stiftung e.V. in Argentinien möchte allen Interessierten einen besseren Zugang zu den politischen Ereignissen des Landes ermöglichen. Dafür veröffentlichen wir monatlich ein kurzes Briefing mit den wichtigsten Nachrichten aus dem Land. Diese Ausgabe fasst die wichtigsten Ereignisse des Monats September zusammen. mehr…

26. September 2017
Arbeitsfrühstück Savoy

Arbeitsfrühstück mit Botschafter Jorge Argüello

Am 21. September richtete die KAS Argentinien ein Arbeitsfrühstück über die G20 aus. Botschafter Jorge Argüello sprach dabei über die lateinamerikanischen Interessen der G20-Agenda. Anschließend diskutierte er mit den anwesenden Abgeordneten, Wissenschaftlern und Vertretern der Zivilgesellschaft. Olaf Jacob, Landesbeauftragter der KAS in Argentinien, moderierte die Diskussion.

20. September 2017

G20-Präsidentschaft Argentiniens

Von der Elbe an den Río de la Plata

Lateinamerika ist mehr als eine Krisenregion, der Kontinent öffnet sich immer weiter. Und ab Dezember 2017 übernimmt Argentinien von Deutschland den Vorsitz der G20, dem Verbund der größten Industrie- und Schwellenländer. Eine Chance für die Region, die so ihre Zusammenarbeit intensivieren und ihr internationales Bild verbessern kann. mehr…