Nachrichten

Seite 2

21. April 2018

Eröffnung des Seminars über Public Policy in San Juan

Am 20. April wurde das Seminar zum Thema Public Policy und über Lokal- und Regionalentwicklung eröffnet, welches von der Vereinigung für Volksstudien (ACEP) und der Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) und in akademischer Zusammenarbeit mit dem Institut für Staats- und Gesellschaftswissenschaften (ICES) organisiert wurde. mehr…

16. April 2018

Eröffnung des Seminars über Public Policy in Mar del Plata

Am 13. April fand die Auftaktveranstaltung des Seminars über Public Policy für die lokale und regionale Entwicklung in Mar del Plata statt. Olaf Jacob, Landesbeauftragter der KAS in Argentinien, nahm im Vorfeld außerdem an Treffen mit Vertretern von unterschiedlichen Institutionen und den örtlichen Medien teil. mehr…

11. April 2018

Vortrag bei dem Freundeskreis der Konrad-Adenauer-Stiftung

Am 10. April organisierte der Freundeskreis der Konrad-Adenauer-Stiftung unter dem Thema Wahlen in Deutschland einen Vortrag. Olaf Jacob, Landesbeauftragter der Konrad-Adenauer-Stiftung in Argentinien, nahm als Hauptredner an der Veranstaltung teil. mehr…

9. April 2018

Eröffnung des Seminars über Public Policy in Bahía Blanca

Am vergangenen Freitag, den 6. April 2018 fand die Eröffnung des Seminars über Public Policy für regionale und lokale Entwicklung in Bahía Blanca statt. Im Vorfeld nahm Olaf Jacob, Landesbeauftragter der Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) in Argentinien, Treffen mit Vertretern verschiedener Institutionen der Hafenstadt wahr. mehr…

5. April 2018

Buenos Aires-Briefing März 2018

Die Konrad-Adenauer-Stiftung e.V. in Argentinien möchte allen Interessierten einen besseren Zugang zu den politischen Ereignissen des Landes ermöglichen. Dafür veröffentlichen wir monatlich ein kurzes Briefing mit den wichtigsten Nachrichten aus dem Land. Diese Ausgabe fasst die wichtigsten Ereignisse des Monats März zusammen. mehr…

14. März 2018

Die Bedeutung der argentinischen G20-Schwerpunkte für Afrika

Am 13.03. besuchte die Leiterin des Teams Afrika der KAS Buenos Aires. Hier referierte sie im Rahmen eines Arbeitsfrühstücks über die argentinischen G20-Schwerpunkte und ihre Relevanz für Afrika. Danach traf sie sich mit der Vorsitzenden des Ausschusses für IB des Abgeordnetenhauses. Abschließend fand ein Treffen mit Afrikaexperten des Think Tanks CARI statt. mehr…

5. März 2018

Buenos Aires-Briefing Februar 2018

Die Konrad-Adenauer-Stiftung e.V. in Argentinien möchte allen Interessierten einen besseren Zugang zu den politischen Ereignissen des Landes ermöglichen. Dafür veröffentlichen wir monatlich ein kurzes Briefing mit den wichtigsten Nachrichten aus dem Land. Diese Ausgabe fasst die wichtigsten Ereignisse des Monats Februar zusammen. mehr…

31. Januar 2018

Buenos Aires-Briefing Januar 2018

Die Konrad-Adenauer-Stiftung e.V. in Argentinien möchte allen Interessierten einen besseren Zugang zu den politischen Ereignissen des Landes ermöglichen. Dafür veröffentlichen wir monatlich ein kurzes Briefing mit den wichtigsten Nachrichten aus dem Land. Diese Ausgabe fasst die wichtigsten Ereignisse des Monats Januar zusammen. mehr…

25. Januar 2018

Abgeordnete Schmidt Liermann über G20

„Nur so kann man etwas ändern!“

Zukunft der Arbeit und Herausforderungen für die Bildung, Infrastruktur und Nahrungsmittelsicherheit, diese Themen stellte Staatspräsident Mauricio Macri am 1. Dezember 2017 bei Übernahme der G20-Präsidentschaft als Schwerpunkte für die Runde der zwanzig wichtigsten Wirtschaftsmächte vor. Argentinien übernahm von Deutschland den Vorsitz des Forums und richtet Ende 2018 den nächsten G20-Gipfel in Buenos Aires aus. mehr…

3. Januar 2018

Buenos Aires-Briefing Dezember 2017

Die Konrad-Adenauer-Stiftung e.V. in Argentinien möchte allen Interessierten einen besseren Zugang zu den politischen Ereignissen des Landes ermöglichen. Dafür veröffentlichen wir monatlich ein kurzes Briefing mit den wichtigsten Nachrichten aus dem Land. Diese Ausgabe fasst die wichtigsten Ereignisse des Monats Dezember zusammen. mehr…