Nachrichten

Seite 2

3. August 2017
La Generación 4

Modernisierungsminister Ibarra nimmt am Abschlussakt der Schulung junger Nachwuchspolitiker teil

Am 3. August endete die Schulung angehender politischer Führungskräfte der Partei PRO in Buenos Aires. Ziel der Maßnahme war es, die professionellen Fähigkeiten der Teilnehmer weiterzuentwickeln sowie den Kontakt zu politischen Referenten herzustellen. Am Abschlussakt der Veranstaltung nahmen unter anderem der Modernisierungsminister, Andrés Ibarra, der Leiter des Sekretariats für IB der Jugend der Partei Pro, Juan Gowland, und der Landesbeauftragte der KAS in Argentinien, Olaf Jacob, teil.

1. August 2017

BAB Juli 2017

Buenos Aires-Briefing Juli 2017

Die Konrad-Adenauer-Stiftung e.V. in Argentinien möchte allen Interessierten einen besseren Zugang zu den politischen Ereignissen des Landes ermöglichen. Dafür veröffentlichen wir monatlich ein kurzes Briefing mit den wichtigsten Nachrichten aus dem Land. Diese Ausgabe fasst die wichtigsten Ereignisse des Monats Juli zusammen. mehr…

4. Juli 2017

Buenos Aires-Briefing Juni 2017

Die Konrad-Adenauer-Stiftung e.V. in Argentinien möchte allen Interessierten einen besseren Zugang zu den politischen Ereignissen des Landes ermöglichen. Dafür veröffentlichen wir monatlich ein kurzes Briefing mit den wichtigsten Nachrichten aus dem Land. Diese Ausgabe fasst die wichtigsten Ereignisse des Monats Juni zusammen. mehr…

4. Juli 2017

Ökonom Juan Luis Bour (FIEL) zu Gast bei der KAS

Am 27. Juni referierte der Wirtschaftsexperte Juan Luis Bour, Vorsitzender der Stiftung FIEL (Stiftung für Lateinamerikanische Wirtschaftsforschung), vor jungen Politikern der Partei PRO im Büro der KAS. mehr…

26. Juni 2017

1930 - 2017

Zum Tode Helmut Kohls

Wir trauern um den Ehrenbürger Europas, einen großen deutschen Patrioten, leidenschaftlichen Christlichen Demokraten und europäischen Staatsmann. mehr…

12. Juni 2017

Bundeskanzlerin Merkel besucht Argentinien

Bei ihrem Staatsbesuch am 8. Juni unterhielt sich Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel kurz mit dem Landesbeauftragten der KAS in Argentinien, Olaf Jacob, über die Arbeit der Stiftung vor Ort. Das Gespräch fand während des offiziellen Banketts statt. Die Bundeskanzlerin wurde von einer Wirtschaftsdelegation begleitet. Frau Dr. Merkel besuchte mehrere Denkmäler sowie den Regierungspalast. Im Wissenschaftszentrum Polo Científico suchte sie außerdem den Dialog mit Studenten und Wissenschaftlern. mehr…

6. Juni 2017

Studien- und Dialogprogramm

Spannendes Thema Länderfinanzausgleich

Fünf nationale Abgeordnete aus den Provinzen Buenos Aires, Río Negro, Mendoza und Santa Fe in Argentinien tauschten sich mit Politikern aus Deutschland über das Thema Länderfinanzausgleich aus. mehr…

5. Juni 2017

Buenos Aires-Briefing Mai 2017

Die Konrad-Adenauer-Stiftung e.V. in Argentinien möchte allen Interessierten einen besseren Zugang zu den politischen Ereignissen des Landes ermöglichen. Dafür veröffentlichen wir monatlich ein kurzes Briefing mit den wichtigsten Nachrichten aus dem Land. Diese Ausgabe fasst die wichtigsten Ereignisse des Monats Mai 2017 zusammen. mehr…

15. Mai 2017

Buenos Aires-Briefing April 2017

Die Konrad-Adenauer-Stiftung e.V. in Argentinien möchte allen Interessierten einen besseren Zugang zu den politischen Ereignissen des Landes ermöglichen. Dafür veröffentlichen wir monatlich ein kurzes Briefing mit den wichtigsten Nachrichten aus dem Land. Diese Ausgabe fasst die wichtigsten Ereignisse des Monats April 2017 zusammen. mehr…

11. Mai 2017

Arbeitsfrühstück zur "Krise in Venezuela"

Am 11. Mai fand das zweite Arbeitsfrühstück dieses Jahres zum Thema "Krise in Venezuela" im Hotel Savoy statt. Nach der Einstiegsrede von Tamara Taraciuk Broner, Hauptverantwortliche für Venezuela der NGO Human Rights Watch, folgte eine offene Diskussion über den Konflikt, bei der Frau Taraciuk Rede und Antwort stand. mehr…