Nachrichten

Seite 3

26. Juni 2017

1930 - 2017

Zum Tode Helmut Kohls

Wir trauern um den Ehrenbürger Europas, einen großen deutschen Patrioten, leidenschaftlichen Christlichen Demokraten und europäischen Staatsmann. mehr…

12. Juni 2017

Bundeskanzlerin Merkel besucht Argentinien

Bei ihrem Staatsbesuch am 8. Juni unterhielt sich Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel kurz mit dem Landesbeauftragten der KAS in Argentinien, Olaf Jacob, über die Arbeit der Stiftung vor Ort. Das Gespräch fand während des offiziellen Banketts statt. Die Bundeskanzlerin wurde von einer Wirtschaftsdelegation begleitet. Frau Dr. Merkel besuchte mehrere Denkmäler sowie den Regierungspalast. Im Wissenschaftszentrum Polo Científico suchte sie außerdem den Dialog mit Studenten und Wissenschaftlern. mehr…

6. Juni 2017

Studien- und Dialogprogramm

Spannendes Thema Länderfinanzausgleich

Fünf nationale Abgeordnete aus den Provinzen Buenos Aires, Río Negro, Mendoza und Santa Fe in Argentinien tauschten sich mit Politikern aus Deutschland über das Thema Länderfinanzausgleich aus. mehr…

5. Juni 2017

Buenos Aires-Briefing Mai 2017

Die Konrad-Adenauer-Stiftung e.V. in Argentinien möchte allen Interessierten einen besseren Zugang zu den politischen Ereignissen des Landes ermöglichen. Dafür veröffentlichen wir monatlich ein kurzes Briefing mit den wichtigsten Nachrichten aus dem Land. Diese Ausgabe fasst die wichtigsten Ereignisse des Monats Mai 2017 zusammen. mehr…

15. Mai 2017

Buenos Aires-Briefing April 2017

Die Konrad-Adenauer-Stiftung e.V. in Argentinien möchte allen Interessierten einen besseren Zugang zu den politischen Ereignissen des Landes ermöglichen. Dafür veröffentlichen wir monatlich ein kurzes Briefing mit den wichtigsten Nachrichten aus dem Land. Diese Ausgabe fasst die wichtigsten Ereignisse des Monats April 2017 zusammen. mehr…

11. Mai 2017

Arbeitsfrühstück zur "Krise in Venezuela"

Am 11. Mai fand das zweite Arbeitsfrühstück dieses Jahres zum Thema "Krise in Venezuela" im Hotel Savoy statt. Nach der Einstiegsrede von Tamara Taraciuk Broner, Hauptverantwortliche für Venezuela der NGO Human Rights Watch, folgte eine offene Diskussion über den Konflikt, bei der Frau Taraciuk Rede und Antwort stand. mehr…

8. Mai 2017

Gedenkveranstaltung zum 50. Todestag Konrad Adenauers

Am 4. Mai 2017 wurde in der Legislatura Buenos Aires zu Ehren Konrad Adenauers eine Gedenkveranstaltung gegeben. Diese organisierten die Abgeordneten Natalia Fidel (Suma+), Francisco Quintana (PRO), Graciela Ocaña (Confianza Pública), José Luis Acevedo (PRO). Neben Vertretern der Asociación Amigos Fundación Adenauer und der Konrad-Adenauer-Stiftung war auch der deutsche Botschafter in Argentinien, Bernhard Graf von Waldersee, anwesend, sowie Olaf Jacob, Länderbeauftragter der KAS in Argentinien. mehr…

18. April 2017

Fachkonferenz Lateinamerika 2017

Vom 4. bis 7. April fand die diesjährige Fachkonferenz Lateinamerika in Buenos Aires statt. Die Konferenz stand unter der Überschrift „Die Parteienzusammenarbeit in Lateinamerika“. Anwesend waren u.a. der stellv. Generalsekretär der KAS, Dr. Gerhard Wahlers, der stellv. HAL EIZ Frank Priess sowie die beiden Bundestagsabgeordneten Dr. Philipp Murmann und Dr. Andreas Nick. mehr…

10. April 2017

Buenos Aires-Briefing März 2017

Die Konrad-Adenauer-Stiftung e.V. in Argentinien möchte allen Interessierten einen besseren Zugang zu den politischen Ereignissen des Landes ermöglichen. Dafür veröffentlichen wir monatlich ein kurzes Briefing mit den wichtigsten Nachrichten aus dem Land. Diese Ausgabe fasst die wichtigsten Ereignisse des Monats März 2017 zusammen. mehr…

31. März 2017

Konferenz zur lateinamerikanischen Agenda der G-20

Am Donnerstag, den 30. März fand in der Universität Belgrano eine Konferenz zur lateinamerikanischen Agenda der G-20 in Buenos Aires statt. Dazu waren Experten aus Deutschland, der Volksrepublik China und Argentinien eingeladen. Zudem erläuterten die Sherpas der lateinamerikanischen G-20 Staaten Mexiko, Brasilien und Argentinien die Positionen ihrer Länder. Abschließend kam es zu einem Dialog mit der argentinischen Außenministerin Susana Malcorra. mehr…