Publikationen

Seite 8

Fachkonferenz Lateinamerika 2017

Vom 4. bis 7. April fand die diesjährige Fachkonferenz Lateinamerika in Buenos Aires statt. Die Konferenz stand unter der Überschrift „Die Parteienzusammenarbeit in Lateinamerika“. Anwesend waren u.a. der stellv. Generalsekretär der KAS, Dr. Gerhard Wahlers, der stellv. HAL EIZ Frank Priess sowie die beiden Bundestagsabgeordneten Dr. Philipp Murmann und Dr. Andreas Nick. mehr…

Veranstaltungsberichte | 18. April 2017

Hin zu einer lateinamerikanischen Agenda in der G-20

Am 30. März fand in der Universität von Belgrano eine gemeinsam von KAS und der NGO Fundación Embajada Abierta organisierte Konferenz zur lateinamerikanischen Agenda der G20 statt. Dazu waren Experten aus Deutschland, der Volksrepublik China und Argentinien eingeladen. Zudem erläuterten die Sherpas der lateinamerikanischen G-20 Staaten Mexiko, Brasilien und Argentinien die Positionen ihrer Länder. Abschließend kam es zu einem Dialog zwischen der argentinischen Außenministerin Susana Malcorra, Olaf Jacob und Botschafter Jorge Argüello, dem Präsidenten der Fundación Embajada Abierta. mehr…

Veranstaltungsberichte | 10. April 2017

Buenos Aires-Briefing März 2017

Die Konrad-Adenauer-Stiftung e.V. in Argentinien möchte allen Interessierten einen besseren Zugang zu den politischen Ereignissen des Landes ermöglichen. Dafür veröffentlichen wir monatlich ein kurzes Briefing mit den wichtigsten Nachrichten aus dem Land. Diese Ausgabe fasst die wichtigsten Ereignisse des Monats März zusammen. mehr…

10. April 2017

Eröffnung des Diplomkurses in Public Policies in der Provinz Mendoza

Am Freitag, den 17. März wurde in der argentinischen Provinz Mendoza der Diplomkurs zur lokalen und regionalen Entwicklung eröffnet. Am Vormittag gaben Repräsentanten der KAS und ACEP einem lokalen Radiosender ein Interview über den Kurs und die erwarteten Erfolge. Am Nachmittag begann der Kurs in der Universität Champagnat mit einem Vortrag des akademischen Leiters Dr. José Emilio Graglia. mehr…

Veranstaltungsberichte | 22. März 2017

Eröffnung des Diplomkurses in Public Policies in der Provinz Córdoba

Am Donnerstag, den 16. März wurde in der argentinischen Provinz Córdoba der Diplomkurs zur lokalen und regionalen Entwicklung eröffnet. Die Organisatoren des Kurses sind die KAS, ACEP, die Universität Villa María sowie das Provinzparlament von Córdoba. Am Vormittag tauschten sich Vertreter der Organisatoren mit Repräsentanten der Regierung von Córdoba aus. Später am Nachmittag gab auch in diesem Jahr der akademische Leiter Dr. José Emilio Graglia die erste Unterrichtseinheit. mehr…

Veranstaltungsberichte | 22. März 2017