Publikationen

Seite 8

Abschlusssitzung der Seminarreihe „Außenpolitik und Menschenrechte“

Am 2. Juni fand im Büro CADAL (Centro para la Apertura y el Desarollo de América Latina) die insgesamt fünfte Sitzung und damit der Abschluss der Seminarreihe zur Außenpolitik und Menschenrechten statt. Die Veranstaltung war gemeinsam mit der KAS organisiert worden. mehr…

Veranstaltungsberichte | 2. Juni 2017

Netzwerktreffen verschiedener NGOs in Buenos Aires

Am 1. Juni fand ein Treffen von Nichtregierungsorganisationen, Vertretern des Modernisierugnsministeriums und der Konrad-Adenauer-Stiftung statt. Dieses wurde vom Netzwerk für Internationale Kooperation "RACI" organisiert. mehr…

Veranstaltungsberichte | 1. Juni 2017

Arbeitsfrühstück zur Krise in Venezuela

Am 11. Mai fand das zweite Arbeitsfrühstück dieses Jahres zum Thema "Krise in Venezuela" im Hotel Savoy statt. mehr…

Veranstaltungsberichte | 16. Mai 2017

Buenos Aires-Briefing April 2017

Die Konrad-Adenauer-Stiftung e.V. in Argentinien möchte allen Interessierten einen besseren Zugang zu den politischen Ereignissen des Landes ermöglichen. Dafür veröffentlichen wir monatlich ein kurzes Briefing mit den wichtigsten Nachrichten aus dem Land. Diese Ausgabe fasst die wichtigsten Ereignisse des Monats April zusammen. mehr…

Olaf Jacob | 15. Mai 2017

Holocaustzeitzeugengespräche in den Universitäten Maimónides und Austral

Am Montag, den 8. Mai und Mittwoch, den 10. Mai fanden das dritte und vierte Zeitzeugengespräch in der Veranstaltungsreihe in der Universität Maimónides und Universität Austral statt. Zu Gast waren die gebürtigen Polinnen Micheline Wolanowski und die Hélène Gutkowski, deren Eltern während es Krieges nach Frankreich auswanderten. mehr…

Veranstaltungsberichte | 8. Mai 2017