Publikationen

Seite 2

Erste Gesprächsrunde im Rahmen der Agenda Santa Fe 2030 in Rosario

Am Freitag, den 16. März fand die erste Gesprächsrunde über die Agenda Santa Fe 2030 im Hotel Presidente in Rosario statt. Unter den Teilnehmern befanden sich Senator Omar Perotti, der Abgeordnete Alejandro Grandinetti und Stella Clérici, Bürgermeisterin von Cañada de Gómez. mehr…

Veranstaltungsberichte | 20. März 2018

Die Bedeutung der argentinischen G20-Schwerpunkte für Afrika

Am 13. März besuchte die Leiterin des Teams Afrika der Konrad-Adenauer-Stiftung das argentinische Auslandsbüro in Buenos Aires. Hier referierte sie zunächst im Rahmen eines Arbeitsfrühstücks über die argentinischen G20-Schwerpunkte und ihre Relevanz für Afrika. Danach traf sie sich mit der Vorsitzenden des Ausschusses für Internationale Beziehungen des Abgeordnetenhauses. Abschließend fand ein Treffen mit Afrikaexperten des Think Tanks CARI statt. mehr…

Carmen Leimann-López | Veranstaltungsberichte | 14. März 2018

Zukunft der Arbeit – strategische Fragen für Argentinien und Deutschland

Dr. Gerhard Wahlers im Gespräch mit Arbeitsminister Jorge Triaca und hochrangigen Gewerkschaftsvertretern

Dr. Gerhard Wahlers, stellvertretender Generalsekretär der Konrad-Adenauer-Stiftung, empfing am 7. März 2018 in Berlin eine Delegation unter Leitung des Arbeitsministers von Argentinien, Jorge Triaca. Der Minister wurde von Staatssekretär Pitrau, zwölf hochrangigen Gewerkschaftsvertretern und Abteilungsleitern aus dem Ministerium begleitet. mehr…

Veranstaltungsberichte | 9. März 2018

Buenos Aires-Briefing Februar 2018

Die Konrad-Adenauer-Stiftung e.V. in Argentinien möchte allen Interessierten einen besseren Zugang zu den politischen Ereignissen des Landes ermöglichen. Dafür veröffentlichen wir monatlich ein kurzes Briefing mit den wichtigsten Nachrichten aus dem Land. Diese Ausgabe fasst die wichtigsten Ereignisse des Monats Februar zusammen. mehr…

Olaf Jacob | 5. März 2018

Buenos Aires-Briefing Januar 2018

Die Konrad-Adenauer-Stiftung e.V. in Argentinien möchte allen Interessierten einen besseren Zugang zu den politischen Ereignissen des Landes ermöglichen. Dafür veröffentlichen wir monatlich ein kurzes Briefing mit den wichtigsten Nachrichten aus dem Land. Diese Ausgabe fasst die wichtigsten Ereignisse des Monats Januar zusammen. mehr…

Olaf Jacob | 31. Januar 2018