Veranstaltungsberichte

Regionale Weiterbildung von Stadträten (San Luis und La Pampa)

Im Rahmen der gemeinsamen Aktivitäten mit dem Bildungswerk der Partei PRO organisierte die KAS Argentinien zwei regionale Treffen. Am 24. November fand in San Luis, in der gleichnamigen Provinz, eine Fortbildung statt. Am 28. November fand das regionale Treffen in Santa Rosa, in der Provinz La Pampa, statt. mehr…

11. Dezember 2017

Das landesweite Treffen von ACEP und KAS 2017 in General Pico, La Pampa

Würdevolle Arbeit – eine politische Herausforderung

Am 17. und 18. November 2017 fand in General Pico in der Provinz La Pampa das landesweite jährliche Treffen der Partnerorganisation ACEP statt. Hierfür reisten Delegierte aus 20 Provinzen an. Die Konferenz beschäftigte sich mit den Möglichkeiten von würdevoller Arbeit im 21. Jahrhundert mehr…

1. Dezember 2017

Der Fall der Berliner Mauer: eine persönliche Perspektive

Am 9. November 2017, 28 Jahre nach dem Fall der Berliner Mauer, berichtete unser Länderbeauftragter, Olaf Jacob, über seine persönlichen Erfahrungen während der Zeit des geteilten Deutschland. Der Vortrag war Teil der CADAL Veranstaltungsreihe „Goodbye Lenin“, in der Redner verschiedene Aspekte aus Zeiten des realexistierenden Sozialismus und des Kalten Krieges Jugendlichen und Studenten vorstellten. mehr…

16. November 2017

Regionale Weiterbildung von Stadträten

Im Rahmen der gemeinsamen Aktivitäten mit dem Bildungswerk der Partei PRO organisierte die KAS Argentinien zwei regionale Treffen. Am 27. Oktober fand in Centenario in der Provinz Neuquen eine Fortbildung statt, an der auch Teilnehmer aus der Provinz Río Negro teilnahmen. Der nationale Abgeordnete Leandro López brachte sich aktiv in die Veranstaltung ein. Am 3. November fand das zweite regionale Treffen in San Fernando del Valle de Catamarca statt. An diesem Treffen nahmen Vertreter aus den Provinzen Salta, Jujuy, La Rioja, Santiago del Estero und Tucumán teil. mehr…

10. November 2017

Konferenz der internationalen Beziehungen in Córdoba

Am 2. und 3. November fand in der Stadt Córdoba die dritte Konferenz der internationalen Beziehungen, organisiert vom föderalen Beraterstab der internationalen Studien „CoFEI“, dem Forschungsinstitut der internationalen Beziehungen „IRI“, der KAS und anderen Institutionen zum Thema „Dialoge im internationalen Bereich: Föderale Perspektiven“ statt. Die Referenten diskutierten die Rolle der internationalen Beziehungen in Lateinamerika, sowie außen- und sicherheitspolitische Fragen. mehr…

7. November 2017


Über diese Reihe

Die Konrad-Adenauer-Stiftung, ihre Bildungsforen und Auslandsbüros bieten jährlich mehrere tausend Veranstaltungen zu wechselnden Themen an. Über ausgewählte Konferenzen, Events, Symposien etc. berichten wir aktuell und exklusiv für Sie unter www.kas.de. Hier finden Sie neben einer inhaltlichen Zusammenfassung auch Zusatzmaterialien wie Bilder, Redemanuskripte, Videos oder Audiomitschnitte.