Afterwork-Seminar: Führungskunst

Eine Ermutigung, sich und andere zu führen

April 11 Mittwoch

Datum/Uhrzeit

11. April 2018, Beginn: 16:45, Ende: 18:15

Ort

Akademie der Konrad-Adenauer-Stiftung e.V., Tiergartenstr. 35, Berlin, Deutschland. Zur Website ›

mit

Prof. Dr. Barbara von Meibom, Leiterin Communio - Institut für Führungskunst, Berlin

Typ

Seminar

Afterwork-Seminare 1/2018

Veranstaltungsnr.

B10-110418-1

DIE ESSENZ ERKENNEN: KREATIV; BEWUSST UND WIRKUNGSVOLL DEM ALLTAG BEGEGNEN

In unserem täglichen Leben, im Beruf, im Bereich des politischen und gesellschaftlichen Engagements oder im Privatleben sind wir tagein, tagaus gefordert, den Anforderungen des Alltags gerecht zu werden. Wir wollen in unserer Kraft sein und das Wesentliche in unserem täglichen Tun erkennen.

Wir bieten Ihnen in dieser Reihe Vorträge an, die zeigen, wie Sie sich selber und andere in jeder Situation wertschätzend führen und wie Sie eine lebendige, inspirierende Kommunikationskultur entwickeln. Sie erfahren im Vergleich zum traditionellen Weg eine neue Betrachtungsweise: Zen als Weg, um die täglichen Anforderungen zu meistern. Die Vorträge laden dazu ein, dem Alltag kreativ, bewusst und wirkungsvoll zu begegnen.

Teil 1: Führungskunst: Eine Ermutigung sich und andere zu führen

Abbildung

mit Prof. Dr. Barbara von Meibom, Leiterin Communio-Institut für Führungskunst Berlin


Beginn um 16.45 Uhr mit einem Imbiss. Vortrag: 17:15 Uhr bis 18:15 Uhr. Die Teilnahme ist kostenfrei.

Wir bitten um Anmeldung zu dieser Veranstaltung. Anmelden können Sie sich direkt hier .

Teil 2: Verbindende Kommunikation am 9. Mai 2018 http://www.kas.de/berlin/de/events/76645/
Teil 3: Zen im Alltag am 19. Juni 2018 http://www.kas.de/berlin/de/events/76647/

Die Akademie der Konrad-Adenauer-Stiftung verfügt über einen barrierefreien Zugang. Das Forum ist mit einer induktiven Höranlage ausgestattet. Bei Fragen zur barrierefreien Durchführung, wie etwa Gebärdendolmetscher, wenden Sie sich bitte zwei Wochen vor der Veranstaltung an uns.

Die Veranstaltung wird fotografisch begleitet. Die Teilnehmenden erklären mit der Anmeldung ihr Einverständnis, dass die Konrad-Adenauer-Stiftung e.V. das vor, während oder nach der Veranstaltung entstandene Fotomaterial für Zwecke der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit nutzt.

Anfahrt

Größere Kartenansicht

Ansprechpartner

Renate Abt

Landesbeauftragte für Berlin und Leiterin des Politischen Bildungsforums Berlin

Renate Abt
Tel. +49 30 26996-3253
Fax +49 30 26996-3243