Konsumentenverhalten 4.0 - Trends und Herausforderungen

Deutschland. Das nächste Kapitel

September 24 Montag

Datum/Uhrzeit

24. September 2018, Beginn: 18:30, Ende: 20:30

Ort

Akademie der Konrad-Adenauer-Stiftung e.V., Tiergartenstr. 35, Berlin, Deutschland. Zur Website ›

mit

Prof. Dr. Anabel Ternès, SRH Hochschule, Berlin

Typ

Vortrag

Vortrag mit anschließender Diskussion

Veranstaltungsnr.

B10-240918-1

Die Digitalisierung verändert nicht nur das Arbeiten und Autofahren. Sie verändert u.a. auch unser Konsumverhalten. Was die Wirtschaft vor große Herausforderungen stellt, gibt dem Konsumenten die Chance, mündiger zu agieren. Die Möglichkeiten, die das Internet an Schnelligkeit, Verfügbarkeit, Reichweite und Veränderung bietet, sind einigen zu viel. Andere nutzen dies, um in kürzester Zeit Informationen zu einem Produkt zu finden, die günstigsten Preise ausfindig zu machen, Kontakt zu anderen Kunden aufzunehmen und Erfahrungen auszutauschen. Während das Fernsehen seine Einschaltquoten regelmäßig v. a. durch Soap-Sendungen, Reality-Shows und Verkaufssendungen erhält, wird eine Konsumentengruppe im Internet immer stärker - der kritische und informierte Kunde 4.0.


Im Vortrag werden die großen Trends vorgestellt und davon abgeleitet die Strategien der Wirtschaft, um den Kunden noch besser zu erreichen. Schließlich wird dann das durch Digitalisierung veränderte Konsumverhalten dargestellt mit seinen Hintergründen und Auswirkungen.

Wir bitten um Anmeldung zu dieser Veranstaltung. Anmelden können Sie sich direkt hier .

Die Veranstaltung wird fotografisch begleitet. Die Teilnehmenden erklären mit der Anmeldung ihr Einverständnis, dass die Konrad-Adenauer-Stiftung e. V. das vor, während oder nach der Veranstaltung entstandene Fotomaterial für Zwecke der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit nutzt.

Die Akademie der Konrad-Adenauer-Stiftung verfügt über einen barrierefreien Zugang. Das Forum ist mit einer induktiven Höranlage ausgestattet. Bei Fragen zur barrierefreien Durchführung, wie etwa Gebärdendolmetscher, wenden Sie sich bitte zwei Wochen vor der Veranstaltung an uns.

Anfahrt

Größere Kartenansicht

Ansprechpartner

Renate Abt

Landesbeauftragte für Berlin und Leiterin des Politischen Bildungsforums Berlin

Renate Abt
Tel. +49 30 26996-3253
Fax +49 30 26996-3243