Nachrichten

17. November 2017

Cadenabbia-Seminare

Seminarprogramm Cadenabbia 2018 erschienen

Sie möchten Ihr politisches Interesse mit dem Aufenthalt an einem der schönsten Seen Europas verbinden? Dann laden wir Sie herzlich zu unseren Seminaren nach Cadenabbia ein. mehr…

3. November 2017

Zeitgeschichte

„Der Verzicht auf die D-Mark war der Preis der Wiedervereinigung“

Der Potsdamer Professor Dr. Manfred Görtemaker schätzt ein, welche Faktoren Deutschland auf dem Weg zur Einheit beeinflusst haben. mehr…

12. Oktober 2017

12. Fachtagung der Palliativen Geriatrie

Den Tod nicht aus dem Alltag verdrängen

Auf der 12. Fachtagung zur Palliativen Geriatrie des Unionhilfswerks und der Konrad-Adenauer-Stiftung in Berlin verdeutlichten über 200 Experten, Pflegende und Ehrenamtler aus Deutschland, Schweiz und Österreich, wie Patienten das „Lebens“-Ende so schmerzfrei wie möglich und mit Genuss erreichen können. mehr…

6. Oktober 2017

Spaniens Botschafterin Morera Villuendas

„Die Souveränität liegt beim ganzen spanischen Volk“

„Es braucht eine Lösung innerhalb des Rechtsstaats“, fordert Spaniens Botschafterin. Die Unabhängigkeit sei verfassungswidrig. Dennoch bedauert sie die Gewalt. mehr…

4. Oktober 2017

Vortrag mit Diskussion

Statt Populismus müssen echte Lösungen her

Christine Lieberknecht zieht Bilanz zur Bundestagswahl und appelliert an die christlichen Werte in Europa. mehr…

22. Mai 2017

Buchvorstellung

Ein Aufruf gegen Zukunftspessimismus

Ralf Fücks, Vorstandsvorsitzender der Heinrich-Böll-Stiftung, stellte in der Akademie der Konrad-Adenauer-Stiftung sein jüngstes Buch „Freiheit verteidigen“ vor und diskutierte mit Jens Spahn über Europa, Migration und einen gemeinsamen deutschen Wertekonsens. mehr…

9. Mai 2017

Nationalhymnen als „Kampf der Emotionen“

Der Präsident der Hochschule für Musik FRANZ LISZT Weimar, Prof. Dr. Christoph Stölzl, sprach über die Verwendung von Hymnen als Identitätssymbole. mehr…

20. April 2017

Kranzniederlegung am Adenauerplatz

„Wir gedenken seiner historischen Lebensleistung“

Anlässlich seines 50. Todestages am 19. April gedachten Vertreter der Berliner CDU ihrem einstigen Parteigründer und die Konrad-Adenauer-Stiftung ihrem Namensgeber. mehr…

13. April 2017
Achtung
Aktivieren Sie bitte JavaScript in Ihren Browsereinstellungen.
Bitte laden Sie das Flash-Plugin hier, um den Inhalt zu sehen. ›

Jetzt im App Store und bei Google Play

Konrad-Adenauer-Videobook

Erfahren Sie das Leben und Wirken des ersten deutschen Bundeskanzlers in der neuen multimedialen App auf Ihrem Tablet. Archivfilme zeigen Konrad Adenauer im Spiegel der damaligen Zeit, Bilddokumente lassen die Aufbruchstimmung seiner Ära aufleben, ausführliche Begleittexte erklären die Zusammenhänge. mehr…

11. April 2017

Lesung

Die Freiheit des Wortes

Bei der Buchvorstellung in der Akademie stellten zwei verfolgte Schriftsteller, stellvertretend für ihre Kollegen, das Buch „Zuflucht in Deutschland – Texte verfolgter Autoren“ vor. Die Anthologie beinhaltet Beiträge von internationalen verfolgten Autoren. mehr…