Afterwork-Seminare

Authentisch leben und führen

In unserem täglichen Leben, sei es im Beruf, im Bereich des politischen und gesellschaftlichen Engagements oder im Privatleben, spielen wir tagein, tagaus je nach Erwartungen und Situationen unsere Rollen. Wir erfüllen manches Klischee, ob als Führungskraft oder im Privaten. Unser Wunsch ist es, in allen Lebenssituationen authentisch zu sein. Ein authentischer Mensch strahlt Selbstsicherheit aus, er steht zu seinen Stärken und Schwächen, ist glaubwürdig und zuverlässig.

Wir bieten Ihnen im Rahmen dieser Reihe Vorträge an, die zeigen, was authentisch sein bedeutet, wie man bewusst mit sich selbst und seiner Umwelt im Einklang ist. Sie erfahren, wie Sie überzeugend kommunizieren, Kommunikationsblockaden auflösen und Kommunikationsfallen und -killer erkennen. Außerdem zeigen wir Ihnen, wie Sie selbstsicher auftreten und sich ihrer Rolle in der jeweiligen Lebenssituation bewusst werden.

Termine

Hier gehts zur Übersicht aller Afterwork-Seminare 2/2017. Senden Sie Ihre Anmeldung bitte per Postkarte, Telefax 030 26996-3243 oder E-Mail an kas-berlin@kas.de.

18. Oktober 2017: Authentisch führen – Bewusste Teamführung, mit Andrea Rohmert, International Consultant, Executive Coach, Trainerin, Frankfurt

15. November 2017: Authentisch kommunizieren - Machtvolle Kommunikation, mit Britta Holtkamp, Kommunikationsberaterin, interkulturelle Trainerin und Life Coach, Berlin

13. Dezember 2017: Authentisch auftreten – Die Rolle in unserem Leben, mit Lisa Altenpohl, Schauspielerin, Berlin

Beginn jeweils um 16.45 Uhr mit einem Imbiss. Vortrag 17.15 bis 18.15 Uhr. Die Teilnahme ist kostenfrei.

Afterwork-Seminare

Die Seminare beginnen jeweils um 16.45 Uhr mit einem Imbiss. Der Vortrag findet von 17.15 bis 18.15 Uhr statt. Die Teilnahme ist kostenfrei.

Ansprechpartner

Renate Abt

Landesbeauftragte für Berlin und Leiterin des Politischen Bildungsforums Berlin

Renate Abt
Tel. +49 30 26996-3253
Fax +49 30 26996-3243