Fachprogramm Frauenkolleg 2018

Bildung für Morgen: Frauen gestalten Zukunft!

In diesem Jahr wird das Wahlrecht für Frauen in Deutschland 100 Jahre alt. Eine Stimme für und von Frauen in Politik und Gesellschaft war und ist unerlässlich. Mehr noch: Es braucht die Kreativität, den Einsatz und das Engagement von Frauen, um unsere Gesellschaft gleichberechtigt mitzugestalten.

Was bewegt Frauen 2018 und in der Zukunft? Und: Wie können Frauen etwas bewegen? Genau hier knüpft das Jahresmotto „Bildung für Morgen“ des Frauenkollegs an. Es richtet den Blick auf die Ideen, Vorschläge und den Veränderungswillen der Frauen in Beruf und Ehrenamt. Und bei der Umsetzung möchten wir Sie unterstützen! Unsere Seminare geben Hilfestellung bei der Bewältigung von Herausforderungen und bei Ihrer persönlichen Entwicklung. Ein starkes Auftreten sichern Sie sich z. B. in unseren Grundkursen „klar.souverän.authentisch.“, bei denen wir Ihnen wichtige Techniken der Selbstpräsentation und der Rhetorik vermitteln. Das weitere Themenangebot reicht von Konfliktmanagement und Öffentlichkeitsarbeit bis hin zu Kommunalpolitik, Personal Branding und Studienreisen.

Zu den Veranstaltungen laden wir Sie herzlich ein. Denn: Die Bildung für Morgen beginnt jetzt!