Nachrichten

Seite 2

7. November 2016
Am 4. November fand das letzte Treffen der „Gruppe zur Politischen Analyse“ (GAP) statt. Das Thema war „Die US-Wahlen 2016“ und wurde durch Beiträge von Dr. Jimena Costa und Lic. Fernanda Revollo geleitet. Im Anschluss gab es einen angeregten Meinungsaustausch mit den Teilnehmern.

Gruppe zur politischen Analyse (GAP)

Am 4. November fand das letzte Treffen der „Gruppe zur Politischen Analyse“ (GAP) statt. Das Thema war „Die US-Wahlen 2016“ und wurde durch Beiträge von Dr. Jimena Costa und Lic. Fernanda Revollo geleitet. Im Anschluss gab es einen angeregten Meinungsaustausch mit den Teilnehmern.

3. Oktober 2016
2do Módulo del programa de liderazgo 2016

2. Modul der Programs für junge politische Führungskräfte 2016

Am vergangenen 30. September, 1. und 2. Oktober fand das 2. Modul des Programs für junge politische Führungskräfte in Sucre statt. 18 Teilnehmer arbeiten und debattierte über Themen wie "Frauen in der Politik", "Umweltschutz" sowie "Politische Kampagnen 3.0".

13. September 2016

Treffen mit der Konrad- Adenauer-Stiftung

Am Dienstag, 13. September, traf sich Botschafter Matthias Sonn mit Herrn Maximilian Hedrich, dem Repräsentanten der Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) in Bolivien, und seinem Team. mehr…

25. August 2016

Kursprogramm: Frauen als Führungskräfte

“Lokaler und nationaler wirtschaftlicher Zusammenhang”

Am 25. August 2016 fand das Workshop-Abendessen “Lokaler und nationaler wirtschaftlicher Zusammenhang” statt, welches von der Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) und der Stiftung „Neue Demokratie“ (FND) im Rahmen des Kursprogramms für Frauen als Führungskräfte organisiert wurde. mehr…

30. Juli 2016

Kursprogramm: Junge Führungskräfte

"Unternehmertum"

Im Rahmen des Kurses "junge Führungskräfte" organisierten die Konrad-Adenauer-Stiftung und die Stiftung „Neue Demokratie“ den Workshop „Unternehmertum“ in Santa Cruz. Es nahmen 25 Jugendliche teil, um mehr über das Thema Unternehmergeist und Geschäftismodelle zu erfahren. mehr…

29. Juli 2016

Kursprogramm: Frauen als Führungskräfte

"Geschlechterkonftlikte"

25 interessierte Frauen beschäftigten sich während des Abendessen-Workshops "Geschlechterkonflikte" mit dem Ursprung, den Folgen und der Entwicklung der sozialen Konstruktion des Geschlechts, welcher im Rahmen des Kurses "weibliche Führungskräfte" von der Stiftung "Neue Demokratie" und der Konrad-Adenauer-Stiftung veranstaltet wurde. mehr…

24. Juli 2016

Politische Akademie KAS

Fortbildung für junge politische Führungskräfte 2016

Vom 22. bis 24. Juli fand das erste Modul der Fortbildung für junge politische Führungskräfte 2016 statt. Es nahmen 16 junge Stipendiaten aus verschieden Parteien, sowie eine Gruppe Parteiunabhängiger, an dem Seminar teil, welches einen Diskussionsraum für verschiedene politische Themen bot. mehr…

20. Juli 2016

Modulares Schulungsprogramm für Spezialisten und Beauftragte der nachhaltigen sozialen Veranwortung von Unternehmen

Im „modulare Schulungsprogramm für Spezialisten/innen und Beauftragte der nachhaltigen sozialen Veranwortung von Unternehmen“ wurden 20 Unternehmer/innen zum Thema der sozialen Verantwortung von Unternehmen (CSR) weitergebildet. mehr…

19. Juli 2016

Fortbildung zu Indigenen Rechten

Am vergangenen Wochenende trafen sich 40 Sachverständige für die Rechte der Indigenen Völker durch Unterstützung der Konrad-Adenauer-Stiftung in Sucre. mehr…

13. Juli 2016
In einer knappen Dekade hat sich China zum bedeutendsten Handelspartner und Investor Lateinamerikas entwickelt, im Bild das chinesische Frachtschiff "Y M Orchid". | Foto: ILO / Flickr / CC BY-NC-ND 2.0

Handel zwischen Bolivien und China

Schlicht ungleiche Partner

China hat sich in den letzten Jahren zum Handels- und Kooperationspartner Boliviens entwickelt - und Europa und die USA abgehängt. Das Verhältnis ist jedoch nicht gleichwertig: In der asymmetrischen Machtbeziehung diktiert China die Spielregeln. mehr…