Publikationen

Seite 8

Mikrokredite, Reformen und ländliche Entwicklung – die Beiträge von José „Chingo“ Baldivia“

Am 19. Februar 2014 stellte die Stiftung Milenio mit der Unterstützung der Konrad-Adenauer-Stiftung das Buch „Mikrokredite, Reformen und ländliche Entwicklung – die Beiträge von José „Chingo“ Baldivia“ im Auditorium in La Paz vor. mehr…

Veranstaltungsberichte | 19. Februar 2014

Fiskalpakt

Wirtschaftskolloquium No 27

Die Stiftung Milenio hat mit der Unterstützung der Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) am Mittwoch, den 5. Februar, im Restaurant Vienna ihre Publikation Wirtschaftskolloquium No 27 vorgestellt. In dieser Ausgabe geht es um den Fiskalpakt. José Espinoza, Roberto Laserna, Germán Molina, Mauricio Ríos und Carlos Shlinck behandeln die Leitlinien des Fiskalpakts, analysieren Rent-Seeking und umreißen eine Vision für Santa Cruz. mehr…

Veranstaltungsberichte | 14. Februar 2014

Jährliche Konferenz der Partnerorganisationen der Konrad-Adenauer-Stiftung

Am Mittwoch, den 12. Februar 2014, fand die jährliche Konferenz der Partnerorganisationen der Konrad-Adenauer-Stiftung in Bolivien statt. Im Hotel Europa trafen sich die 13 Partner mit der KAS, um die gemeinsame Arbeit zu evaluieren und die Zusammenarbeit zu stärken. mehr…

Veranstaltungsberichte | 12. Februar 2014

Libera: Die Macht der Ideen. Freiheit, Ideen und Persönlichkeiten

Am 6. Februar 2014 fand die Vorstellung der Publikation: "Freiheit, Ideen und Persönlichkeiten" der Stiftung Libera und der Konrad-Adenauer-Stiftung statt. In ihrer zweiten Ausgabe der Zeitschrift widmet sich Libera der Förderung von Freiheit und dem Freiheitsgedanken. mehr…

Veranstaltungsberichte | 6. Februar 2014

Der Fiskalpakt

Eine Chance für eine Reform der öffentlichen Verwaltung. Auf dem Weg zur Erfüllung der neuen Entwicklungsziele bis 2025

Die (KAS) präsentierte 2013 ihr Buch „Der Fiskalpakt". Das Buch besteht aus zwölf Beiträgen von verschiedenen Forschern, die unter mehreren emprisch-theoretischen Gesichtspunkten die verschiedenen Szenarien zur effektiven Formulierung und Umsetzung eines Fiskalpakts in Bolivien analysiert haben. In der Theorie sollte der Fiskalpakt dazu dienen durch eine nationale Vereinbarung Verteilungskompromisse zu erreichen, um die Qualität und Produktivität der Staatsausgaben auf nationalem als auch subnationalem Niveau zu verbessern. mehr…

Veranstaltungsberichte | 23. Januar 2014