Publikationen

Seite 10

Buchpräsentation Fiskalpakt

Am 17. Dezember 2013 hat die Konrad Adenauer Stiftung ihr neues Buch „Der Fiskalpakt: Eine Chance für eine Reform der öffentlichen Verwaltung. Auf dem Weg zur Erfüllung der neuen Entwicklungsziele bis 2025“ im Logistikzentrum von Cadexco in Cochabamba vorgestellt. Im Anschluss an die Präsentation folgte die Ausgabe des Buches. mehr…

Veranstaltungsberichte | 17. Dezember 2013

Kommunikation: Ein vergessenes Entwicklungsinstrument

Am Donnerstag den 12. Dezember 2013 hat die Konrad Adenauer Stiftung gemeinsam mit dem Verband der Journalisten von La Paz zur Buchpräsentation von „Märchen für Erwachsene“ von René Carvajal in das Auditorium des Verbandes eingeladen. mehr…

Veranstaltungsberichte | 12. Dezember 2013

Szenarien der Vorwahlen 2014: die Möglichkeiten der Opposition

Die Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) hat in Kooperation mit der „Vereinigung bolivianischer Politikwissenschaftler“ am 11. Dezember 2013 ein Arbeitsessen mit dem Thema „Szenarien der Vorwahlen 2014: die Möglichkeiten der Opposition“ im Hotel „DM Andino“ in der Nähe von La Paz organisiert. mehr…

Veranstaltungsberichte | 11. Dezember 2013

Buchpräsentation Fiskalpakt

Am 11. Dezember 2013 hat die Konrad Adenauer Stiftung ihr neues Buch „Der Fiskalpakt: Eine Chance für eine Reform der öffentlichen Verwaltung. Auf dem Weg zur Erfüllung der neuen Entwicklungsziele bis 2025“ im Salon Germania, im Hotel Europa in La Paz vorgestellt. Im Anschluss an die Präsentation folgte die Ausgabe des Buches. mehr…

Veranstaltungsberichte | 11. Dezember 2013

Politische Bildung für indigene Führungskräfte

5. Modul: Wahlkampagnen

Im Rahmen der Seminarreihe „Politische Bildung für indigene Führungskräfte“ der Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS), wurde vom 25.-27. Oktober 2013 in Sucre das fünfte Modul zum Thema „Wahlkampagnen“ organisiert. Ziel war es den Teilnehmern einen Einblick in die Möglichkeit gezielter Wahlwerbung und die verschiedenen Arten von politischer Kommunikation zu vermitteln. Geleitet wurde das Seminar von dem renommierten argentinischen Kommunikationswissenschaftler Jorge Dell` Oro. mehr…

Veranstaltungsberichte | 19. November 2013