Nachrichten

30. Mai 2018
Norbert Lins (EU-Parlament) - Paneuropa Konferenz in Orašje, 25.-27.05.2018

Internationale Konferenz über die EU-Integration und grenzüberschreitende Zusammenarbeit

Dieses Wochenende fand in Orašje die internationale Paneuropa-Konferenz statt. Die Teilnehmer befassten sich mit einem wichtigen Aspekt der EU-Integration: grenzüberschreitende Zusammenarbeit. Unter den Referenten waren auch Abgeordnete des EU-Parlaments (Tonino Picula/Kroatien und Norbert Lins/Deutschland).In der abschließenden Deklaration wurde betont, dass die EU der verlässlichste Partner Bosnien und Herzegowinas sei und dass es für BiH de facto keine Alternative zur EU-Integration gibt.

4. Mai 2018

Geopolitische Akteurslandkarte

Der Einfluss externer Akteure auf dem Westbalkan

Erneut droht der Westbalkan zum geostrategischen Schachbrett externer Akteure zu werden. Russland, China, die Türkei und die Golfstaaten gewinnen mit unterschiedlichen Ressourcenausstattungen, Intentionen und Interessen an Einfluss – politisch, wirtschaftlich und kulturell. mehr…

18. Dezember 2017
.

Jahresabschlussfeier

Am 14. Dezember fand die Jahresabschlussfeier der KAS-Auslandsvertretung in Bosnien und Herzegowina statt. Zahlreiche Vertreter unserer Kooperationspartner nahmen an der Feier teil. Zu Beginn sang der interreligiöse Chor Pontanima. Darauf folgte ein Grußwort von Christian Sedat, Vertreter der Deutschen Botschaft in Bosnien und Herzegowina. Danach hielt der Direktor der KAS in Bosnien und Herzegowina, Dr. Karsten Dümmel, seine Rede über das vergangene Jahr sowie die Perspektiven für 2018.

1. Dezember 2017

Parlamentsvolotariate der Konrad-Adenauer-Stiftung

Das Auslandsbüro in BiH der Konrad-Adenauer-Stiftung vergibt für 2018 drei Stipendien für ein einjähriges Parlamentsvolontariat in der Parlamentarischen Versammlung von BiH. Alle Kandidaten, die die gesetzlichen Voraussetzungen erfüllen, sowie die Werte der KAS teilen und sich für die Projektarbeit der KAS in BiH interessieren, können sich bis zum 29.12.2017 bewerben. Die Stipendiaten werden vom Sekretariat der Parlamentarischen Versammlung von BiH inhaltlich betreut. mehr…

7. November 2017
Einladung Mauerfall

Podiumsdiskussion: Der Tag an dem die Mauer fiel

Am Dienstag, den 07.11.2017 findet anlässlich des 28. Jahrestages des Berliner Mauerfalls im Bosniakischen Institut in Sarajevo eine Podiumsdiskussion zum Thema „Kollektives Gedächtnis – Individuelle Erinnerung“ statt. Teilnehmer der Diskussion werden Frau Dr. Doris Pack (ehemalige Abgeordnete des Europaparlaments) und Dr. Karsten Dümmel (Leiter des KAS-Auslandsbüros in Sarajevo) sein.

28. September 2017
Religionsunterricht

Konferenz „Religionsunterricht in einem säkularen Staat“

Am Dienstag, den 19.09.2017, fand die Konferenz „Religionsunterricht in einem säkularen Staat“ in Kooperation mit der Stiftung Kompetenzzentrum für öffentliches Recht (KÖR) im Büro der Konrad-Adenauer-Stiftung in Sarajevo statt. Dozenten waren Darko Simović, Benjamin Hedžić, Alen Sorić, Dr. Boris Kalbheim und Prof. Dr. Nenad Veličković.

26. Juni 2017

1930 - 2017

Zum Tode Helmut Kohls

Wir trauern um den Ehrenbürger Europas, einen großen deutschen Patrioten, leidenschaftlichen Christlichen Demokraten und europäischen Staatsmann. mehr…

6. April 2017
Dr. Karsten Dümmel und Dr. Josip Jozić

Podiumsdiskussion an der Katholischen Fakultät Sarajevo

Letzten Montag fand an der Katholischen Fakultät der Universität Sarajevo, Vorträge und eine Podiumsdiskussion mit Dr. Karsten Dümmel und Dr. Josip Jozić statt, zu dem Thema: "Die Rolle der Intellektuellen und der religiös motivierten Organisationen im Prozess der Versöhnung"

9. Februar 2017

Veranstaltungsbericht

Podiumdiskussion: Die Rolle der geistlichen Führer bei der Befreiung der Menschen vom Hass und Nationalismus

Seit 20 Jahren gab es ein solches Treffen nicht. Es gab ein riesiges Medienaufgebot und der Saal war mit fast 200 Teilnehmern randvoll gefüllt. Die geistlichen Oberhäupter der 4 größten Religionsgemeinschaften in BuH (muslimische und jüdische Gemeinde, serbisch-orthodoxe und römisch-katholische Kirche) sandten am Montagabend von der Podiumsdiskussion, welche die Katholisch-Theologische Fakultät in Sarajevo in Zusammenarbeit mit KAS organisiert hatte, die Botschaft des Friedens aus. mehr…

22. September 2016

Vor den Wahlen

Das umstrittene Nationalfeiertagsreferendum in der Republika Srpska

Das beabsichtigte Referendum stößt bei Politikern der Föderation BuH und bei vielen politisch Verantwortlichen im In- und Ausland auf Kritik. Denn die Selbstbestimmungs- und Vetorechten behindern das Land indes mehr, als dass es die drei ethnischen Gruppen zu einer Gemeinschaft verschweißen würde. mehr…