Publikationen

Seite 3

Studien- und Dialogprogramm für neugewählte Parlamentarier aus Bosnien und Herzegowina

Auf Einladung der Konrad-Adenauer-Stiftung waren neugewählte Parlamentarier aus Bosnien und Herzegowina zu Gast in Brüssel und Berlin, um sich über die Arbeit des Europaparlamentes in Brüssel und des Bundestages in Berlin zu informieren. Das Besucherprogramm wurde vom Team Inlandsprogramme und dem Team des Multinationalen Entwicklungsdialogs in Brüssel organisiert und wurde von Dr. Dümmel, Leiter des Auslandsbüros Bosnien und Herzegowina, begleitet. mehr…

Veranstaltungsberichte | 19. Oktober 2015

Flucht und Migration

Weltweite Reaktionen

Die Themen Flucht und Migration stehen bereits seit längerem im Mittelpunkt der öffentlichen Wahrnehmung Deutschlands und Europas und haben mit der jüngsten Zuspitzung der Flüchtlingsproblematik eine rasante Dynamik entwickelt. Die Konrad-Adenauer-Stiftung hat zusammengetragen, wie das Thema in anderen Regionen der Welt wahrgenommen wird und welche eigenen Erfahrungen es dort gibt. Darüber hinaus haben unsere Auslandsmitarbeiter und -mitarbeiterinnen die aktuelle Stimmung und den Tenor politischer Diskussionen in den Mitgliedsstaaten der EU und ihren Anrainer-Staaten eingefangen. mehr…

7. Oktober 2015

Licht und Schatten

20 Jahre Friedensabkommen von Dayton

Zwanzig Jahre nach Dayton befindet sich Bosnien und Herzegowina noch immer im Übergang von einer Postkonflikt- zu einer sich allmählich stabilisierenden Gesellschaft. Im Zuge des Integrationsprozesses erwartet die EU vor allem, dass BuH endlich mit "einer Stimme spricht". mehr…

Dr. Karsten Dümmel | Auslandsinformationen | 7. September 2015

Einigung in der Griechenland-Krise

Weltweite Reaktionen

Die Einigung in der Griechenland-Krise auf dem Sondergipfel der Euro-Gruppe am 12./13. Juli 2015 ist ein beherrschendes Thema in ganz Europa und darüber hinaus. Einen Überblick über Reaktionen in Politik und Medien in ihren Einsatzländern geben die Auslandsmitarbeiterinnen und -mitarbeiter der Konrad-Adenauer-Stiftung in dem vorliegenden Stimmungsbild. mehr…

28. Juli 2015

Kanzlerin Angela Merkel auf dem Balkan

Angela Merkel, deutsche Bundeskanzlerin, besuchte am 09.07.2015 zum ersten Mal im Rahmen eines offiziellen Besuches Bosnien und Herzegowina. Die Kanzlerin hielt sich in Sarajevo von 11:00 bis 16:00 Uhr auf. mehr…

Dijana Prljić, Dr. Karsten Dümmel | Veranstaltungsberichte | 10. Juli 2015