Nachrichten

Seite 9

20. Mai 2015

Polen & Ukraine

Studienreise in den unbekannten Osten von Polen und nach Galizien

Vom 11.-15. Mai war die KAS Brandenburg mit 40 Teilnehmern auf Tour in Polen und der West-Ukraine. Dabei trafen die Studienreisenden u.a. zu Gesprächen mit dem Erzbischof von Lublin, Prof. Stanislaw Buzik, und Experten in Warschau und Lublin zusammen, um sich über Fragen von Politik und Gesellschaft zu informieren. mehr…

30. April 2015

CDU Landesparteitag

Ingo Senftleben neuer Brandenburger CDU Vorsitzender

In seiner Rede auf dem Wahlparteitag der CDU Brandenburg am 25. April 2015 sagte Ingo Senftleben: „Wer Politik nach seinen Werten, Überzeugungen und Grundsätzen gestalten und etwas zum Besseren verändern will, muss Verantwortung übernehmen.“ Genau das wird der 40-jährige Fraktionsvorsitzende und Hochbau-Techniker künftig noch verstärkt tun. Denn seine Partei wählte ihn im ersten Wahlgang mit 76 % zum neuen Vorsitzenden. mehr…

29. April 2015

50 Jahre diplomatische Beziehungen

Der Beginn deutsch-israelischer Freundschaft

Das Politische Bildungsforum Brandenburg erinnerte an die Aufnahme der diplomatischen Beziehungen zwischen Deutschland und Israel vor 50 Jahren. Zu Gast war der israelische Musiker und Historiker Ofer Waldmann. mehr…

9. April 2015

Kalte Heimat?

Integration der Vertriebenen in Brandenburg

Über die Integration der Vertriebenen in Brandenburg nach 1945 diskutieren wir am Donnerstag, den 16. April im Le Manege. Vorgestellt werden u.a. neue Ergebnisse eines Forschungsprojektes des Brandenburgischen Landeshauptarchivs. mehr…

25. März 2015

Gehört der Islam zu Deutschland?

Brandenburger Forum der KAS diskutiert über Integrationsproblematik

Dr. Necla Kelek, bekannte Buchautorin und profilierte Islamkritikerin war am 24. März 2015 zu Gast im Brandenburger Forum der Konrad-Adenauer-Stiftung. Mit gut 100 Teilnehmern wurde dabei über Bedingungen für eine gelingende Integration der muslimischen Bevölkerungsteile in Deutschland disktuert. mehr…

3. März 2015

„Wir müssen hart bleiben“

Chefhaushälter der Unionsfraktion lässt Griechenland nicht aus der Verantwortung

Vier Tage nachdem der Deutsche Bundestag beschlossen hat, das Programm für weitere Finanzhilfen an Griechenland zu verlängern, hat der Chefhaushälter der Unionsfraktion, Eckhardt Rehberg, noch einmal die Bedingungen, die sich daran knüpfen, klar gemacht. mehr…

24. Februar 2015

Euro-Land wohin?

Rückkehr zur Stabilitätsunion oder Transferunion

Die Europäische Zentralbank (EZB) hat in einer historischen Entscheidung den Kauf von Staatsanleihen beschlossen. Nachdem das Mittel der Zinspolitik ausgereizt ist, will sie nun zur Rettung der Euro-Zone öffentliche Anleihen im Volumen von mindestens 1,14 Billionen Euro kaufen. Was bedeutet das für die Euro-Zone und Deutschland? Darüber diskutieren wir mit dem Finanzwissenschaftler Prof. Georg Milbradt (Bild) und Eckhardt Rehberg MdB in unserem Brandenburger Forum am 2. März in Potsdam. mehr…

19. Februar 2015

Tauber bei KAS-Ausstellung

Beim 13. Politischen Aschermittwoch der CDU Brandenburg zeigte das Bildungsforum Brandenburg erstmals in Deutschland die Wanderausstellung "Polen und Deutsche gegen die kommunistische Diktatur". Auch der Hauptredner und Generalsekretär der CDU, Dr. Peter Tauber, nahm sich die Zeit für einen Besuch. mehr…

3. Februar 2015

Anmeldeschluss 16. Februar!

Eiszeit - Seminar zum Verhältnis NATO-Russland

Wie geht es weiter in den Beziehungen zwischen der NATO und Russland? Dies ist eine Frage, die wir in unserem ersten Seminar in diesem Jahr mit Ihnen diskutieren wollen. Anmeldeschluss ist der 16. Februar. mehr…

14. Januar 2015

Sterben in Würde

"Ein 'Recht auf Selbsttötung' und ärztliche Hilfe dabei bedeutet, vor dem Todeswunsch zu kapitulieren"

Das Oberhavel-Forum der KAS-Brandenburg am 13. Januar in Oranienburg beschäftigte sich mit der aktuellen politischen Diskussion über die "Sterbehilfe". Worum es dabei geht und was dabei auf dem Spiel steht, lesen Sie hier: mehr…