Publikationen Deutschland-Polen

Hier finden Sie Publikationen über Polen, Deutschland, Europa und die deutsch-polnischen Beziehungen, die zwischen 2005 und 2011 entstanden sind in meiner Zeit als Leiter des Auslandsbüros Polen (Belarus) der Konrad-Adenauer-Stiftung in Warschau. Die Beiträge und Analysen sind als Zeitdokumente eine Fundgrube für politisch-historisch Interessierte.

Stephan Raabe, Potsdam Januar 2013

  • Konrad-Adenauer-Stiftung - 20 Jahre in Polen

Umbruch und Aufbruch 1989-2009. Christdemokratische Antworten auf die Herausforderungen der Zeit. Konferenz zum 20jährigen Jubiläum der Arbeit der Konrad-Adenauer-Stiftung in Polen. Mit Beiträgen von Władysław Bartoszewski, Erzbischof Alfons Nossol, Stephan Raabe und Bernhard Vogel, Warschau 2010

  • Beiträge der Konrad-Adenauer-Stiftung in Polen

Polen und Deutsche. Schwierige Annäherungen - gute Perspektiven. Mit Beiträgen von Hans Maier, Janusz Reiter, Karol Sauerland, Bernhard Vogel, Warschau 2011

Hans Maier: Perspektiven der europäischen Integration und der Kreisauer Kreis im deutschen Widerstand. De re Publika: Dokumentation des deutsch-polnischen Quiriten-Kreises, Warschau 2010

Stephan Raabe, Piotr Womela (Hg.): Der Hitler-Stalin-Pakt und der Beginn des Zweiten Weltkrieges. Mit Beiträgen von Jan Rydel, Richard von Weizsäcker, Horst Möller, Stefan Troebst u.a., Warschau 2009

Bernhard Vogel: Polen und Deutsche - Nachbarn, Partner, Freunde. Gemeinsame Werte als Grundlage für die Partnerschaft, Warschau 2007

Christoph Böhr, Stephan Raabe (Hg.): Eine neue Ordnung der Freiheit. Die Sozialethik Johannes Pauls II. - eine Vision für das vereinte Europa, Osnabrück 2007

  • Beiträge Stephan Raabe in: "Auslandsinformationen der Konrad-Adenauer-Stiftung"

Die deutsche Minderheit in Polen. Basisdaten, Struktur, politische Repräsentanz und zwei Exkurse zur Polonia und zur schlesischen Autonomiebewegung. 3 (2011) 141-158

Polen – Nachbar, Partner und Freund im Osten. Die deutsch-polnischen Beziehungen seit 1989. 9 (2010) 7-33

Jahresbilanz Polen 2006. Politik und Wirtschaft: Fakten, Zahlen, Analyse. 2 (2997) 35-54

  • Polen-Analysen

Stephan Raabe: Die Klagen der Preußischen Treuhand. Zwischen politischer Hysterie und rechtlichen Fragen, in: Nr. 9, 20.03.2007, 2-5

  • Rapporte der Konrad-Adenauer-Stiftung in Polen

Ehrhart Neubert: Kirche und Opposition in der DDR, Nr. 19, Warschau 2011

Stephan Raabe: Polen. Nachbar, Partner, Freund im Osten. Wechselfälle der deutsch-polnischen Beziehungen seit 1989, Nr. 17, 2010

Michael Wolffsohn, Thomas Brechenmacher: „Der Kanzler hat gekniet“. Brandts Kniefall – ein Leitstern der Politik, Nr. 16, 2010

Stephan Raabe: Der Streit um die Ostsee-Gaspipeline. Bedrohung oder notwendiges Versorgungsprojekt? Nr. 14, 2009

Jenaer Aufruf. Zur Erneuerung der Sozialen Marktwirtschaft, Nr. 13, 2009

Horst Teltschik: Deutsche Wiedervereinigung. Genutzte und versäumte Chancen in der Außenpolitik, Nr. 12, 2009

Ludger Kühnhardt: Plädoyer für eine erneuerte Europäische Union. Die Ratifikationskrise als politische Führungskrise, Nr. 11, 2009

Robert Grzeszczak: Subsidiäre Demokratie. Die Rolle der nationalen Parlamente in der Europäischen Union im Vertrag von Lissabon, Nr. 10, 2009

Stephan Raabe: Transformation und Zivilgesellschaft in Polen. Die Kirche als "Verbündete" der Zivilgesellschaft. Überlegungen anhand neuer Studien, Nr. 9, 2008

Stephan Raabe (Hg.): Amerikanische Raketenabwehr in Europa, Nr. 8, 2008

Nils Goldschmidt: Der Streit um das Soziale in der Marktwirtschaft, Nr. 7, 2008

Hans-Gert Pöttering: Die Menschenrechte - Grundlage der Europäischen Einigung, Nr. 6, 2007

Kazimierz Wóycicki: Der Konflikt um die historische Erinnerung in Europa, Nr. 5, 2007

Ronald Pofalla: Freiheit für Belarus. „Das Belarus von Morgen wird ein anderes sein, als das Belarus von Heute“, Nr. 4, 2007

Wolfgang Schäuble: Deutschland und Polen - gemeinsam in Europa, Nr. 3, 2007

Andreas Schockenhoff: Russland - ein potenzieller Wertepartner? Nr. 2, 2007

Hans-Gert Pöttering: Europas Werte verteidigen. Gemeinsam die Ziele in Europa erreichen. Nr. 1, 2007

  • Tagungsbeiträge der Konferenzreihe "Die Rolle der katholischen Kirche im Prozess der europäischen Integration"

Konferenz 2009: Stephan Raabe (Hg.), Christliche Herausforderungen angesichts der Krisen. Aufgaben in Politik, Wirtschafts- und Sozialordnung, Kultur und Kommunikation. Mit Beiträgen von Leszek Balcerowicz, Werner Langen, Georg Milbradt, Donald Tusk,Lech Wałęsa u.a., Warschau 2010

Konferenz 2007: Stephan Raabe (Hg.), Von den Römischen Verträgen zum Reformvertrag. Mit Beiträgen von Staatspräsident Lech Kaczynski, EU-Parlamentspräsident Hans-Gert Pöttering, Bundestagspräsident Norbert Lammert, Kardinalstaatssekretär Tercisio Bertone, Aleksander Milinkiewicz (Weißrussland) u.a., Warschau 2008

  • Reihe: Christentum - Welt - Politik

Alois Glück: Kompass – Kompetenz – Kompromiss. Als Katholik in den Spannungsfeldern der pluralen Gesellschaft und der Kirche, Warschau 2010

Marek Safjan: Recht, Werte und Demokratie; Franciszek Longchamps de Bérier: Rechtsautonomie und Moral, Warschau 2009

Edmund Wnuk-Lipiński: Die verschlungenen Pfade der Gestaltung der Bürgergesellschaft in Mittelosteuropa, Warschau 2008