Nachrichten

Seite 7

29. Juni 2015

Projektpartner PSA installiert Zysterne

KAS Brasilien in Amazonien

Christian Matthäus besuchte auf seiner Reise in den nördlichen brasilianischen Bundesstaat Pará den KAS-Projektpartner "Saúde e Alegria" (Gesundheit und Frohsinn) in dessen Stammsitz in Santarém, um schließlich der feierlichen Eröffnung einer Wasserzysterne in der am Tapajós gelegenen Dorfgemeinschaft Pedra Branca beizuwohnen. mehr…

18. Juni 2015

Studienreise nach Europa

Sicherheitsexperten aus Brasilien und Mexiko in Brüssel und Berlin

Die Gruppe führte Gespräche mit erstrangigen Vertretern des Militärausschusses sowie des Militärstabes der Europäischen Union und traf mit wichtigen Gesprächspartnern im Europäischen Auswärtigen Dienst sowie bei der Europäischen Verteidigungsagentur zusammen. mehr…

15. Juni 2015

Was gelernt aus Wut und Widerstand?

SWR2-Interview: Brasilien zwischen WM und Olympia

1 zu 7 im Halbfinale gegen Deutschland. Sportlich gesehen endete die Fußball-WM im eigenen Land für Brasilien im Desaster. Und auch, wenn sie organisatorisch als Erfolg gilt, war diese Weltmeisterschaft alles andere als eine reibungslose Sache. Felix Dane, KAS Brasilien-Leiter, im SWR2-Interview. mehr…

10. Juni 2015

Edition Fortaleza

Virtuelle Demokratie – Ökonomische Auswirkungen

Die zweite Ausgabe 2015 der Veranstaltungsreihe „Virtuelle Demokratie“ fand an der Föderalen Universität Ceará in Fortaleza zu den ökonomischen Auswirkungen Virtueller Geschäftsaktivitäten statt. Welche Rolle kommt in diesem Sinne der Sozialen Marktwirtschaft zu? mehr…

2. Juni 2015

KAS-Stipendiaten diskutieren in Ipanema

Vierter Altstipendiaten-Stammtisch

Zum vierten Mal trafen sich die KAS-Alumni aus Rio de Janeiro, um über die Auswirkungen des Internets auf demokratische Meinungsbildungsprozesse zu diskutieren. Christian Matthäus, Wissenschaftlicher Mitarbeiter der KAS Brasilien, informierte in einem Kurzvortrag über die Seminarreihe "Virtuelle Demokratie". mehr…

1. Juni 2015

Debattenzyklus: Politische Reformen

Politische Reform: "Anzahl der Parteien in Brasilien ist hinderlich"

Friedrich Christian Matthäus referierte über die existenziellen Kriterien des deutschen Wahlsystems sowie das korrespektive Wahlgesetz, um anschließend eine Debatte über eine mögliche Wahlreform in Brasilien anzustoßen. mehr…

27. Mai 2015

Edition Campo Grande

Virtuelle Demokratie - "Soziale Auswirkungen"

Die erste Ausgabe 2015 der Veranstaltungsreihe „Virtuelle Demokratie“ fand zu Fragen der Sozialen Implikationen Virtueller Aktivitäten statt. In zwei thematischen Panels diskutierten Experten die Auswirkungen von Internetaktivitäten. mehr…

15. Mai 2015

Brasilien

Internationale Sicherheitspolitik in der Auslandsarbeit der Konrad-Adenauer-Stiftung

Brasilien ist nicht nur ein wichtiger Wirtschaftsstandort, sondern hat als bevölkerungsreichster Land der Welt in der internationalen Ordnung auch außen- und sicherheitspolitisch eine nicht zu verkennende Rolle eingenommen. mehr…

11. Mai 2015

Rio de Janeiro feiert Europäische Woche

Vierter Europatag

Die KAS Brasilien organisierte den Vierten Europatag im Europäischen Haus in Rio de Janeiro. Zahlreiche Vertreter des diplomatischen Corps, Führungsfiguren renommierter brasilianischer Politinstitutionen sowie interessierte Masterstudenten wohnten dem eintägigen Event bei. mehr…

28. April 2015

KAS-Strategiepapier

Strategische Überlegungen zur Zukunft der deutschen Sicherheitspolitik

Die Rede von Joachim Gauck auf der Münchner Sicherheitskonferenz klingt noch nach: Seine Forderung nach größerem Engagement Deutschlands in der internationalen Sicherheitspolitik stieß auf besondere Resonanz. Das Papier bietet Reflexionen über die strategische Lage des Landes. mehr…