Publikationen

Seite 3

Brasiliens makroökonomische Herausforderungen – Fortsetzung der Rezession oder erneuter Boom?

Nach den Jahren des großen Booms traf Brasilien von 2015 - 2016 eine zweijährige Phase der Rezession. Das Land durchlebte eine schwere Wirtschaftskrise, konnte sich jedoch seit Anfang 2017 erstmals wieder erholen. Die Karten für Brasiliens Wirtschaft haben sich seither stetig verbessert. Im vergangenen Jahr 2017 konnte bereits ein Wirtschaftswachstum von 1% erreicht werden, was allerdings verglichen zu den Boomzeiten mit über 7% gewissermaßen gering ist. Der Internationale Währungsfonds schätzt das heurige Wachstum auf 2,3% des BIP und erwartet ein stetiges Wachstum auf 2,5% im Jahr 2019. mehr…

Dr. Jan Woischnik, Rafael Radischat | Länderberichte | 1. Juni 2018

Die Rolle der Frau in der Demokratie: Herausforderungen und Möglichkeiten im Superwahljahr 2018

Kritische Auseinandersetzung mit der politischen Realität Brasiliens

Wie kann die politische Erneuerung Brasiliens gelingen? Welche Rolle spielt die politische Partizipation von Frauen bei der Gestaltung der Zukunft des Landes? mehr…

Franziska Hübner | Veranstaltungsberichte | 25. Mai 2018

Politische Partizipation von Frauen in Lateinamerika

Cadernos Adenauer 1/2017 - Nur in Portugiesisch verfügbar

Diese Publikation widmet sich der politischen Partizipation von Frauen. Elf Artikel analysieren verschiedene Aspekte des Themas aus der Perspektive von Brasilien und anderen lateinamerikanischen Ländern. Dabei wird sowohl die regionale als auch die lokale Ebene diskutiert. mehr…

24. Mai 2018

Brasilianisches Strafrecht – Häftlinge und Menschenrechte?

Kursreihe "Menschenrechtsschutz"

Wenn in Brasilien das Wort „Menschenrechte“ fällt, so kommentieren viele Bürger: „Menschenrechtler verteidigen nur Straftäter“. Aber welche Rechte haben Bürger hinsichtlich ihrer Freiheit, auch Untersuchungshäftlinge und verurteilte Straftäter? Inwieweit werden Menschenrechte im brasilianischen Straf- und Zivilrecht theoretisch und in der Praxis eingehalten? mehr…

Sophie Weber | Veranstaltungsberichte | 22. Mai 2018

Superwahljahr 2018

Die Rolle der Jugend in der Stabilisierung der brasilianischen Demokratie

Das brasilianische Superwahljahr 2018 birgt Risiken und Chancen zugleich für die brasilianische Demokratie. Welchen Beitrag kann die Jugend zur Festigung der brasilianischen Demokratie leisten? mehr…

Franziska Hübner | Veranstaltungsberichte | 19. Mai 2018