Stipendienwoche vom 15. bis 19. Oktober

Schulveranstaltung

Oktober 15 Montag

Datum/Uhrzeit

15. – 19. Oktober 2018

Ort

- noch offen -

Typ

Vortrag

Stipendienwoche vom 15. bis 19. Oktober: Informationen über Möglichkeiten der Studienförderung

Veranstaltungsnr.

B28-151018-1

Sehr geehrte Lehrerinnen und Lehrer,

wir würden Ihre Schülerinnen und Schüler gerne in der Woche vom 15. bis 19. Oktober während einer Schulstunde über die Möglichkeiten der Studienförderung informieren.

Die Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) vergibt regelmäßig Stipendien an begabte und leistungsbereite Studierende in allen Fächern. Die Chancen, in den nächsten Jahren ein Stipendium zu erhalten, sind sehr gut. Doch viele Schüler kennen diese Möglichkeit nicht. Zudem trauen es sich insbesondere Schülerinnen (mit und ohne Migrationshintergrund) oft nicht zu, sich um ein Stipendium zu bewerben: Hier wollen wir abhelfen und Mut machen, diese Herausforderung anzunehmen!

Bremer Stipendiaten der KAS kommen zu Ihnen in die Schule. Sie können Ihren Schülern praktische Tipps geben, wie man ein Stipendium erhält. In 45 Minuten informieren sie über die "Begabtenförderung" und beantworten die Fragen Ihrer Schüler.

Das Angebot richtet sich ausschließlich an die Q-Phase. Bei Interesse melden Sie sich bitte unter kas-bremen@kas.de so früh wie möglich, spätestens jedoch bis zum 31. August, unter Angabe Ihrer Schule, der Kursstärke (bitte nicht mehr als zwei Kurse), Ihres Terminwunsches in der Woche vom 15. bis 19. Oktober (den Tag und die gewünschte Uhrzeit) und den Verbindungsdaten eines Ansprechpartners.

Leiten Sie unser Angebot auch gern an interessierte Kolleginnen und Kollegen weiter.

Für eine Rückmeldung wäre ich Ihnen sehr verbunden.

Feedback: Dr. Ralf Altenhof oder Feedback

Die Veranstaltung wird multimedial begleitet. Die Teilnehmenden erklären mit der Anmeldung ihr Einverständnis, dass das vor, während oder nach der Veranstaltung entstandene Foto- und Filmmaterial von den Teilnehmern zeitlich unbegrenzt für online und print erstellte Veranstaltungsberichte, Jahresberichte, Jahresprogramme und Einladungen durch die Konrad-Adenauer-Stiftung e.V. für Zwecke der Presse und Öffentlichkeitsarbeit verwendet werden darf.

Mit freundlichen Grüßen

Dr. Ralf Altenhof

Gütesiegel

Ansprechpartner

Dr. Ralf Altenhof

Landesbeauftragter für Bremen und Leiter des Politischen Bildungsforums Bremen

Dr. Ralf Altenhof
Tel. +49 421 163009-0
Fax +49 421 163009-9