Balkankonferenz

Der westliche Balkan am Scheideweg – Neue Herausforderungen und Dynamiken

Dezember 5 Dienstag

Datum/Uhrzeit

5. Dezember 2017, 08.00 - 13.30

Ort

Cercle Royal Gaulois, Rue de la Loi 5, 1000 Brüssel

Typ

Fachkonferenz

Die Balkankonferenz bringt jedes Jahr politische, wirtschaftliche und gesellschaftliche Akteure der westlichen Balkanstaaten zusammen und bietet eine Plattform zum Austausch über die Herausforderungen und Erfolge in der Region.

Auch verfügbar in English

Die Balkankonferenz umfasst drei thematische Einheiten und eine dazugehörige Podiumsdiskussion. Zunächst werden „Frieden, Demokratie und Versöhnung“ in der Region thematisiert. Wie kann mit nationalistischen Tendenzen umgegangen werden und wie kann die EU im Rahmen der Erweiterung Frieden und Demokratisierung fördern? Das zweite Panel diskutiert die wirtschaftlichen Entwicklungen, Wachstum und Beschäftigung im westlichen Balkan. Die dritte Konferenzeinheit befasst sich mit dem Thema Interkonnektivität und der Vernetzung von lokalen und regionalen Strukturen. Wie kann die Kooperation innerhalb der Region gestärkt werden und was ist die Rolle der lokalen Behörden im Erweiterungsprozess der EU?

Ansprechpartner

Dr. Hardy Ostry

Leiter des Europabüros Brüssel

Dr. Hardy Ostry
Tel. +32 2 7430-746
Fax +32 2 7430-749
Sprachen: Deutsch,‎ English,‎ Français

Johanna Fleger

Wissenschaftliche Mitarbeiterin Europabüro Brüssel

Johanna Fleger
Tel. +32 2 7432-457
Fax +32 2 7430-749
Sprachen: Deutsch,‎ English,‎ Français,‎ Svenska

Partner

Friends of Europe