Publikationen

Seite 2

Syrien – Schachbrett und Schauplatz

Konferenz zur Unterstützung Syriens und der Region, 25. – 26. April 2018

Im Vorfeld zur zweiten „Konferenz zur Unterstützung Syriens und der Region“ unter dem gemeinsamen Vorsitz der Europäischen Union (EU) und der Vereinten Nationen (VN) am 25. und 26. April 2018 in Brüssel wurde das seit acht Jahren vom Bürgerkrieg geplagte Land unter anderem als „Schachbrett“ und „Treibhaus globaler Instabilität“ bezeichnet. mehr…

Dr. Hardy Ostry, Johanna Fleger | Veranstaltungsberichte | 4. Mai 2018

Die Europäische Säule der sozialen Rechte

Die „Europäische Säule der sozialen Rechte“ ist längst überfällig – darüber ist sich der Großteil der Teilnehmer der Podiumsdiskussion des Europabüros der Konrad-Adenauer-Stiftung, des Deutschen Städte- und Gemeindebunds (DStGB) und des Europaverbandes der Mittelständischen Wirtschaft am 21. März 2018 einig. mehr…

Dr. Hardy Ostry | Veranstaltungsberichte | 26. März 2018

Zwischen Polarisierung und Bedeutungsverlust der Volksparteien - Gemeinderatswahlen in den Niederlanden

ERSTE WAHL NACH DER REGIERUNGSBILDUNG 2017

Am 21. März 2018 fanden in den meisten der 380 Gemeinden der Niederlande die Kommunalwahlen statt. Es ist die erste Wahl nach der Regierungsbildung im letzten Jahr und somit die erste Chance einer Bewertung der neuen Regierung durch die Wähler. Zeitgleich zur Gemeinderatswahl fand ein Referendum über die Reform des Nachrichten- und Geheimdienstgesetzes statt. mehr…

Dr. Hardy Ostry, Oliver Morwinsky | Länderberichte | 23. März 2018

Neustart in Niedersachsen – Erwartungen an Europa

Was erhoffen sich die neuen Regierungen in Berlin und Hannover von der Europapolitik? Was wird auch von ihnen erwartet? Um diese und andere Fragen zu diskutieren, lud das Europabüro der Konrad-Adenauer-Stiftung gemeinsam mit der Landesvertretung des Landes Niedersachsen bei der EU am 21. März 2018 zu einer Vortragsveranstaltung zum Thema „Neustart in Niedersachsen – Erwartungen an Europa“ ein. mehr…

Dr. Hardy Ostry, Amelie von Lenthe, Lena Kromm | Veranstaltungsberichte | 23. März 2018

"The Idea to Disappear"

Filmvorführung und Diskussion zum Anlass des Holocaust Gedenktages mit Zeitzeugin Hanni Lévy

Anlässlich des Holocaust Gedenktages richtete das Europabüro der Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) in Zusammenarbeit mit der Israelischen Botschaft zur EU und dem American Jewish Committee Transatlantic Institute (AJC) am 25. Januar 2018 eine Filmvorführung des Dramas „Die Unsichtbaren“ und eine anschließende Diskussionsrunde mit der Holocaust-Überlebenden Hanni Lévy aus. mehr…

Dr. Hardy Ostry | Veranstaltungsberichte | 26. Februar 2018