Veranstaltungsbeiträge

Seite 3

„Sammelklage – quo vadis?“

– Die Maßnahmen der Europäischen Kommission im Bereich kollektiver Rechtsschutzinstrumente

Diskussion bei einem Mittagessen in den Räumen des EBB, organisiert in Kooperation mit dem Bundesverband der Deutschen Industrie (BDI), als Referenten wurden eingeladen: Klaus-Heiner Lehne, Mitglied des Europäischen Parlaments und Vorsitzender des Rechtsausschusses sowie Dr. Lutz Roth, Justizreferent für Zivil- und Gesellschaftsrecht in der Ständigen Vertretung der Bundesrepublik Deutschland bei der EU mehr…

16. Oktober 2013

"Die Notwendigkeit Europas"

Die Konstantinos G. Karamanlis - Stiftung und die Konrad Adenauer-Stiftung kooperierten zusammen bei der Organisation einer Gedenkstunde für Konstantinos Karamanlis, ehemaliger griechischer Premierminister und Europäischer Visionär. mehr…

15. Oktober 2013

Delegation ukrainischer Kirchen und Religionsgemeinschaften in Brüssel

Aktuelle Fragen der EU-Ukraine-Beziehungen

Vom 30. September bis zum 2. Oktober reiste auf Einladung der Konrad-Adenauer-Stiftung eine hochrangige Delegation des „Allukrainischen Rats für Kirchen und religiöse Gemeinden“ zu Gesprächen mit Vertretern der EU-Institutionen nach Brüssel. mehr…

4. Oktober 2013

CREATING NEW OPPORTUNITIES FOR YOUNG PEOPLE - WHAT IS NEEDED NOW?

Jugendkonferenz der Kommission der Bischofskonferenzen der Europäischen Union (COMECE), Rete Iuventutis, Don Bosco International und der Konrad-Adenauer-Stiftung am 4. September 2013 mehr…

11. September 2013

Deutschland vor der Wahl

Adenauer-Forum mit Prof. Dr. Norbert Lammert MdB

Am 15. Juli 2013 nahm Prof. Dr. Norbert Lammert MdB zum Thema „Deutschland vor der Wahl“ Stellung. Im Rahmen eines Adenauer-Forums in Luxemburg wagte Lammert eine Prognose für die kommende Bundestagswahl im September. Dabei ging er auch auf mögliche wahlbeeinflussende Faktoren ein: aktuelle Umfragen, die Finanzmarktsituation und die Landtagswahl in Bayern. mehr…

Adia Heithölter | 25. Juli 2013


Über diese Reihe

Die Konrad-Adenauer-Stiftung, ihre Bildungswerke, Bildungszentren und Auslandsbüros bieten jährlich mehrere tausend Veranstaltungen zu wechselnden Themen an. Über ausgewählte Konferenzen, Events, Symposien etc. berichten wir aktuell und exklusiv für Sie unter www.kas.de. Hier finden Sie neben einer inhaltlichen Zusammenfassung auch Zusatzmaterialien wie Bilder, Redemanuskripte, Videos oder Audiomitschnitte.