Nachrichten

1. Juni 2018
Bansko

Civic Education

Eine gemeinsam mit der Vereinigung D2 durchgeführte zweitägige Konferenz in Bansko am 18. und 19. Mai 2018 zum Thema Civic Education an bulgarischen Schulen versammelte ca. 30 Lehrer, Pädagogen und Regierungsexperten, die intensiv über die Vermittlung demokratischer Prinzipien und Werte аls Grundlage für soziale und politische Kompetenz und Engаgеment diskutierten.

20. Mai 2018
Montana

Kommunalpolitik

Der Terrorismus stellt heute eine sehr ernste Bedrohung dar, deshalb veranstaltet die KAS in Zusammenarbeit mit der Assoziation der bulgarischen Städte und Regionen (ABGR) eine Seminarreihe in verschiedenen Landesteilen zur Prävention und Bekämpfung des Terrorismus im urbanen Milieu. Am 18. und 19. Mai 2018 fand eine einschlägige Veranstaltung in Montana statt, zu der sich zahlreiche Bürgermeister, Gemeinderäte und Sicherheitsexperten aus Nordwestbulgarien einfanden.

18. Mai 2018
Shentov

Westbalkankonferenz

„Unlocking the Potential of the Western Balkans“ war der Titel eine internationalen Konferenz am 16. Mai 2018 in Sofia mit einer Reihe hochrangiger Referenten, darunter die bulgarische Außenministerin Ekatarina Sachariewa und der mazedonische Ministerpräsident Soran Saew. Zeitgleich fand in Sofia ein Gipfeltreffen der EU statt, auf dem den Staaten des Westbalkans ein Beitritt zur Europäischen Union erneut in Aussicht gestellt wurde.

10. Mai 2018
Leyen

Sicherheitskonferenz

Die deutsche Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen war Referentin auf einer internationalen Sicherheitskonferenz am 4. Mai 2018 in Sofia, die der europäischen Verteidigungsidentität gewidmet war. Zu den behandelten Themen gehörten objektive Sicherheitsrisiken wie die Instabilität an der Süd- und Ostgrenze der EU, Terrorismus und Migration, hybride Kriegsführung und Cyber-Bedrohungen.

4. Mai 2018
Kiel2

Bulgarischer Länderabend in Kiel

Am 26. April 2018 fand in Kiel auf Einladung des schleswig-holsteinischen Landtagspräsidenten Klaus Schlie in Anwesenheit des bulgarischen Botschafters in Deutschland Radi Najdenov ein Länderabend anlässlich der bulgarischen EU-Ratspräsidentschaft statt. Ein Referat über die aktuelle politische, soziale und wirtschaftliche Lage in Bulgarien hielt der Landesbeauftrage der KAS für Bulgarien Thorsten Geißler, das auf großes Interesse seitens der Teilnehmer stieß.

25. April 2018
DS-Ausschuss

Auszeichnung für die Stiftung

Der Ausschuss für die Unterlagen der ehemaligen bulgarischen Staatssicherheit DS hat der KAS im Rahmen einer Veranstaltung über die Archive der Staatssicherheit am 24. April 2018 in Sofia eine Urkunde und Ehrenplakette „für die Unterstützung der Tätigkeit des Ausschusses im In- und Ausland“ verliehen. Der Ausschuss und die Stiftung arbeiten seit Jahren im Sinne der Aufarbeitung der kommunistischen Vergangenheit eng zusammen.

24. April 2018
Warschetz

Frauenakademie

Vom 20 bis 22. April 2018 fand in Warschetz eine politische Frauenakademie mit 140 Teilnehmerinnen aus dem ganzen Land statt. Sie war Themen wie der politischen Toleranz, dem bulgarischen EU-Ratsvorsitz, Falschnachrichten, der Sprache des Hasses und der Ausarbeitung von Strategien für die Zukunft Bulgariens gewidmet.

23. April 2018
1968

Ausstellung zum Prager Frühling 1968

Im Tschechischen Kulturzentrum in Sofia wurde am 19. April 2018 unter Anwesenheit des tschechischen Botschafters mit einem Runden Tisch eine Ausstellung aus Anlass des 50. Jahrestages der Niederschlagung des Prager Frühlings 1968 eröffnet.

4. April 2018
DS

Aufarbeitung der Vergangenheit

Unterlagen des ehemaligen kommunistischen Geheimdienstes

Unter großem öffentlichem und medialem Interesse fand am 3. April 2018 in der Bulgarischen Nationalversammlung ein Runder Tisch statt, der eine Bilanz der bisherigen Tätigkeit des Ausschusses für die Unterlagen der ehemaligen Staatssicherheitsdienstes zog und Perspektiven für seine künftige Arbeit aufzeigte. Die Öffnung der Akten des kommunistischen Geheimdienstes ist in Bulgarien auf eine solide gesetzliche Basis gestellt und der dafür zuständige Ausschuss arbeitet sehr professionell.

10. März 2018
Frauen

Rolle der Frau

Die KAS Sofia und das Nationale Bürgerforum „Bulgarin“ führten am 8. März 2018 in Sofia eine öffentliche Diskussion zum Thema „Die Frau in der modernen Gesellschaft“ durch. Exklusiver Gast der Veranstaltung war Doris Pack, langjähriges Mitglied der Europäischen Parlaments und Präsidentin der Frauenorganisation der EVP.