Nachrichten

Seite 8

16. März 2015

Besuch des Vorsitzenden der KAS, Dr. Hans-Gert Pöttering, in Sofia

Dr. Hans-Gert Pöttering besuchte vom 12. Bis 14. März Bulgarien, um seine Autobiographie in Sofia vorzustellen und Gesprächstermine wahrzunehmen. mehr…

18. Dezember 2014

Ministerpräsident Bulgariens zu Besuch in der KAS

Dr. Hans-Gert Pöttering, Vorsitzender der Konrad-Adenauer-Stiftung, empfing am 15. Dezember den Ministerpräsidenten Bulgariens, Bojko Borissow, und seine Delegation zu einem Gespräch in der Akademie der Konrad-Adenauer-Stiftung in Berlin. mehr…

10. November 2014

5.Europa-Rede

„Europa gemeinsam besser machen“

Präsident des Europäischen Parlaments, Martin Schulz, hält 5. Europa-Rede mehr…

23. Mai 2014

Ausgabe der Auslandsinformationen

Lautstark gegen die alten Eliten

In Bulgarien haben in den fast 25 Jahren nach der Wende die alten kommunistischen Eliten weite Teile des Staates unter ihre Kontrolle gebracht. Doch dagegen bildet sich eine zivilgesellschaftliche Protestbewegung in der bulgarischen Mittelschicht. mehr…

15. Mai 2014

Europäische Union oder Eurasische Union?

Die Mehrheit der Bulgaren hat sich vor Kurzem mehrheitlich für einen Verbleib in der EU ausgesprochen. Alpha Research hatte die hypothetische Frage gestellt, ob Putins Eurasische Union eine Alternative zur EU sei. mehr…

5. Mai 2014

Kirche und Politik in Deutschland

Vom 27. April bis 1. Mai besuchte eine hochrangige Delegation der Bulgarisch-Orthodoxen Kirche Deutschland. mehr…

9. April 2014

Kirche und Politik in Bulgarien

In Stara Zagora trafen sich 30 junge Politiker und Theologen zu einem Gedankenaustausch über die Rolle von Kirche und Politik. mehr…

26. März 2014

Junge Bulgaren befassen sich mit Europa

150 junge Bulgaren trafen sich in Kardzhali, um über die europäische Agenda ihres Heimatlandes zu diskutieren. mehr…

11. Februar 2014

KAS-Umfrage

Fehlendes Vertrauen in bulgarische Medien

Die Medienexperten von FMD und KAS haben auf einer Pressekonferenz am 4. Februar 2014 in Sofia ihren Jahresreport 2013 zu den bulgarischen Medien vorgestellt. Zudem präsentierte das KAS-Medienprogramm Südosteuropa eine repräsentative Umfrage zum Vertrauen der Bulgaren in die Medien des Landes. mehr…

10. Januar 2014

Droht Armutsmigration?

Arbeitnehmerfreizügigkeit gilt nun auch für Bulgarien

Die neue Freizügigkeit für Arbeitnehmer ändert nichts an der Rechtssituation im Bereich der Sozialhilfegesetze. Insofern besteht die Hoffnung, dass die Freizügigkeit keine deutlich stärkere Armutseinwanderung nach sich ziehen wird, sondern mehrheitlich eine in den Arbeitsmarkt. mehr…