Grundlagen zum Vereinsrecht (Modul I)

Veranstaltung der Reihe "Vereinsmanagement in der Praxis"

Februar 15 Freitag

Veranstaltung ausgebucht

Datum/Uhrzeit

15. – 17. Februar 2013

Ort

Bildungszentrum Schloss Eichholz, Urfelder Str. 221, Wesseling, Deutschland. Zur Website ›

mit

Hansjörg Tamoj; Gerd Finger; Friedemann Schwarzmeier; David J. Knepper

Typ

Seminar

Auf dem Weg zur Vereinsgründung sind zahlreiche Vorgaben und Regeln zu beachten. Insbesondere rechtliche Grundlagen, wie Versicherungs- oder Haftungsbedingungen stellen oftmals eine Hürde dar. Wir verschaffen Ihnen einen Überblick.

Veranstaltungsnr.

E50-150213-1

Vereine und ihre Funktionsträger sind eingebunden in ein Geflecht von Paragrafen. Dieses zu durchblicken ist bisweilen nicht ganz so einfach. In diesem Seminar stehen Ihnen ausgewiesene Experten zur Seite und leisten praktische Hilfestellung.

Folgende Themen stehen im Mittelpunkt der Veranstaltung:

- Vereinsgründung

- Vereinsregister

- Satzungsrecht und -änderung

- Geschäftsordnung, Mitgliedschaft, Mitgliederversammlung und Vorstand

- Versicherungs- und Haftungsfragen

- Datenschutz und Persönlichkeitsrechte im Internet


Nutzen Sie zudem die Gelegenheit zum Erfahrungsaustausch mit engagierten SeminarkollegInnen. Lernen Sie mit- und voneinander.

Zielgruppe:
Vereinsvorstände und Vereinsmitglieder

Methoden:
Vortrag, Diskussion

Teilnehmerbeitrag:
130,00 Euro inklusive Unterkunft und Verpflegung

Wir freuen uns auf Sie!

Achtung: Die Veranstaltung ist ausgebucht. Wir führen eine Warteliste.

Anfahrt

Größere Kartenansicht

Ansprechpartner

Ann-Cathrine Böwing

Koordinatorin Bürgergesellschaft

Ann-Cathrine Böwing
Tel. +49 2241 246-4276
Fax +49 2241 246-54276