Auftrag Demokratie!

Aktionsstand in der Bonner Fußgängerzone zum Tag der Demokratie

September 15 Samstag

Datum/Uhrzeit

15. September 2018, Beginn: 11:00, Ende: 15:00

Ort

Bonn, Fußgängerzone, Vivatsgasse / Ecke Münsterplatz

Typ

Event

2007 wurde der 15. September zum internationalen Tag der Demokratie erklärt. Aus diesem Anlass ist die Politische Bildung der Konrad-Adenauer-Stiftung auch in diesem Jahr wieder in Fußgängerzonen präsent, um Farbe zu bekennen.

Veranstaltungsnr.

B53-150918-1

Demokratie braucht Demokraten!

Am Samstag, 15.09., stehen wir von 11 bis 15 Uhr mit einem Aktionsstand in der Bonner Fußgängerzone, Vivatsgasse / Ecke Münsterplatz (Starbucks / Pizza Hut). Sie haben die Möglichkeit, miteinander ins Gespräch zu kommen, Anregungen und Ideen über den Zustand und die Zukunft unserer Demokratie auszutauschen und sich über die Arbeit der Konrad-Adenauer-Stiftung zu informieren.

Bundesweit entsteht an diesem Tag ein großes Puzzle: Unter der Aussage "Demokratie braucht..." können Sie ein Puzzleteil mit für Sie zentralen Begriffen beschriften. Die Puzzleteile werden beim Demokratiekongress in Dresden am 22. November zu einem großen Puzzle auf der Bühne zusammengefügt.

Ansprechpartner

Dr. Ulrike Hospes

Leiterin des Büros Bundesstadt Bonn

Dr. Ulrike Hospes
Tel. +49 (0) 2241 246 4257
Fax +49 (0) 2241 246 5 4257

Mario Kolvenbach

Sachbearbeiter Veranstaltungsorganisation

Mario Kolvenbach
Tel. +49 (0) 2241 246 4684
Fax +49 (0) 2241 246 5 4684