Nachrichten

19. Juni 2018

Eine Woche mit Freya Klier in Bonn

Über das Leben in der Diktatur der DDR

Eine Woche war das Büro Bundesstadt Bonn mit Freya Klier unterwegs, um über die Diktatur der DDR aufzuklären und für das Mitmachen in unserer Demokratie zu werben. mehr…

14. Juni 2018

Podiumsdiskussion Migration

"Wir müssen uns ehrlich machen!"

In einer Podiumsdiskussion in Köln rangen Serap Güler, Prof. Dr. Christian Hillgruber und Klaus Kelle um Klarheit in der Migrations- und Integrationsfrage mehr…

30. Mai 2018

4. Bonner Rede zur Demokratie

Wissenschaftsfreiheit - Bestandsaufnahme, Herausforderungen und Entwicklung

Anlässlich des 200-jährigen Jubiläums der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn rückt das Büro Bundesstadt Bonn Art. 5 III GG in den Mittelpunkt. mehr…

16. Mai 2018

Zwei Identitäten - ein Europa

Deutschland und Polen

Es ist viel Bewegung in Europa. In Polen und Deutschland wird - häufig entgegengesetzt - um die nationale Identität gerungen. Kann ein geeintes Europa eine neue Klammer bilden? Darüber diskutierten ein polnischer und ein deutscher Vordenker in Köln miteinander. mehr…

14. Mai 2018

Die Europawoche 2018 in Bonn

Im Gespräch mit Europa und seinen Bürgern

Sind die Bürgerinnen und Bürger der UN-Stadt Bonn europafreundlicher als der bundesdeutsche Durchschnitt? Auch wenn es keine repräsentative Erhebung dazu gibt, mehr…

14. März 2018

Erlebnis Ehrenamt

Erster Design Thinking-Workshop des Büros Bundesstadt Bonn

„Wenn Du immer das tust, was Du schon immer getan hast, dann wirst Du immer das bekommen, was Du schon bekommen hast.“ Diese Worte des Kommunikationswissenschaftlers Paul Watzlawick waren das Motto des ersten Design Thinking-Workshops mehr…

1. Februar 2018

JugendpolitikTag in Köln

Schau hin - Setze ein Zeichen gegen Extremismus

80 Schüler – jeder einzelne von ihnen ein potenzielles Ziel von Extremisten. „Aber nicht mit uns“, sagen die 80 16- bis 17-Jährigen, die am Jugendpolitiktag zum Thema „Schau hin! Setze ein Zeichen gegen Extremismus“ in Köln. mehr…

26. Januar 2018

Buchvorstellung im Haus der Geschichte

Bernhard Vogel: Brückenbauer zwischen Ost und West

Ein inhaltsreicher sowie unterhaltsamer, neue Erkenntnisse und aktuelle Handlungsempfehlungen vermittelnder Abend mit Bernhard Vogel, Thomas Sternberg und Christopher Beckmann unter der Moderation von Hans Walter Hütter. mehr…

7. Januar 2018

142. Geburtstag von Konrad Adenauer

"Adenauer war ein Veränderer"

Ministerpräsident Armin Laschet hielt die Festrede: Konrad Adenauer - ein Staatsmann aus Nordrhein-Westfalen. Ein gelungener Jahresauftakt der Konrad-Adenauer-Stiftung und der Stiftung Bundeskanzler-Adenauer-Haus. mehr…

19. Dezember 2017

Buchvorstellung

Bernhard Vogel: Brückenbauer zwischen Ost und West

Das Haus der Geschichte der Bundesrepublik Deutschland und das Büro Bundesstadt Bonn der Konrad-Adenauer-Stiftung laden ein zum Gespräch mit Prof. Dr. Bernhard Vogel anlässlich der Vorstellung des Buches "Klares Ziel und langer Atem". mehr…