Nachrichten

14. September 2018
Achtung
Aktivieren Sie bitte JavaScript in Ihren Browsereinstellungen.
Bitte laden Sie das Flash-Plugin hier, um den Inhalt zu sehen. ›

Tag der Demokratie

Wie schmeckt eigentlich Demokatie?

Julian Heun, „Deutschsprachiger Meister“ im Poetry Slam, hat sich dieser schweren Frage angenommen. Im Rahmen des Tages der Demokratie am 15. September zelebrieren wir die demokratischen Wertvorstellungen und regen Sie dazu an, miteinander über Demokratie ins Gespräch zu kommen.

2. August 2018

Exkursion in die Gedenkstätte Buchenwald

Aufarbeitung hat kein Ablaufdatum!

Die ewige Frage nach dem „Nichts-mitbekommen-haben“ und dem „Keinen-Kontakt-haben“ stellt sich uns in diesen drei Tagen gewiss nicht nur ein einziges Mal. Die gesamte Exkursion ist geprägt von einem ständigen Wechsel zwischen absurden Realitäten. mehr…

31. Juli 2018

„Politik auf zwei Rädern"

Tour de Suisse 2018: Alpines Schatzkästlein mit Spezialschlüssel

Wir stehen auf poliertem Marmor in der Eingangshalle des Bundeshauses. Unser Blick wandert unter die Kuppel, in der die Wappen der Schweizer Kantone leuchten. Auf Latein das Motto „Einer für alle, alle für einen“. Nicht drei Musketiere, sondern vier Amtssprachen hat die Schweiz – da musste zusätzlich das neutrale (!) Latein herhalten, um alle zu erreichen. Demokratie heißt, dass alle gleiche Teilhabechancen haben – das schreibt man in der Alpenrepublik groß. mehr…

28. Juni 2018

Politische Kultur

"Im Grundgesetz steht alles drin!"

Im Stuttgarter Hospitalhof diskutierten rund 400 Gäste mit der baden-württembergischen Landtagspräsidentin, Muhterem Aras MdL, und Prof. Dr. Norbert Lammert, Vorsitzender der Konrad-Adenauer-Stiftung und Bundestagspräsident a.D. über das Thema der politischen Kultur in Deutschland und Baden-Württemberg. mehr…

18. Mai 2018
IVLZ

Smart City Reihe

Besuch in der Integrierten Verkehrsleitzentrale

Am 03.05 veranstaltete die KAS Stuttgart im Rahmen der Smart City Reihe eine Exkursion in die Integrierte Verkehrsleitzentrale Stuttgarts (IVLZ), die in ihrer Art einzigartig in Deutschland und Europa ist. Dort diskutieren wir mit dem Leiter Dr. Ralf Thomas über die Mobilität der Zukunft und bekamen einen spannenden Einblick in die Arbeit der IVLZ.

19. März 2018

Präsentation

Jahresauftakt der KAS Stuttgart 2018

Die Präsentation von Fr. Prof. Dr. Sliwka steht nun hier zur Verfügung. mehr…

12. Dezember 2017

Bürgerrechtsbewegung in der DDR

„Mein bester Freund wohnt auf der anderen Seite“

Mit Musik versuchte Stephan Krawczyk mehr Demokratie in das DDR-Regime zu erwirken. Er wurde überwacht und ausgewiesen. Noch immer ist er eine Symbolfigur der Bürgerrechtsbewegung. Am Zeppelin Gymnasium in Stuttgart hat er rund 150 Schüler mit seinen Liedern und Erzählungen gefesselt. mehr…

12. Dezember 2017

Mentoring-Programm - jetzt anmelden!

Politik braucht Frauen!

Die KAS setzt sich maßgeblich dafür ein, dass mehr Frauen an entscheidender Stelle verantwortlich mitgestalten! Die nächsten Kommunalwahlen finden 2019 statt. Durch das Mentoring sollen Frauen motiviert werden, sich für ein politisches Mandat 2019 zu bewerben, ob in den Ortschaftsräten, Gemeinderäten oder Kreistagen. Bei Interesse als Mentorin oder Mentee dabei zu sein melden Sie sich bitte bei Regina Dvorak unter: Regina.dvorak@kas.de mehr…

1. August 2017

Podiumsdiskussion

Die Zukunft: Europa!

Wohin steuert Europa 60 Jahre nach Abschluss der Römischen Verträge? Daniel Caspary (MdEP) und Rainer Wieland (MdEP) diskutierten in Karlsruhe über die Zukunft Deutschlands in der Europäischen Union. Beide betonten den unschätzbaren Wert der europäischen Einigung und warben für Zuversicht und Vertrauen in einen gemeinsamen Weg in die Zukunft. Nur mit einer echten europäischen Politik könnten die kommenden Herausforderungen einer globalisierten Welt gemeistert werden. mehr…

24. Juli 2017

Podiumsdiskussion

Die Zukunft der Energie(wende) - Den Wandel gestalten!

Wie kann im Unternehmerland Baden-Württemberg Energiewende erfolgreich gestaltet werden? Kann Deutschland energiepolitisches Vorbild sein? Wie sicher ist unser Strom? Welche Veränderung erwartet den ländlichen Raum? Und welche Rolle spielt die digitale Revolution dabei? Über die Zukunft der Energie und die Gestaltung der Energiewende diskutierten in der Technologiewerkstatt Albstadt Vertreter aus Politik, Wirtschaft und Umweltschutz. mehr…