Nachrichten

Seite 7

18. Oktober 2013

Online-Diskussion mit Prof. Hattie

Was macht Schule erfolgreich?

Per Viedeoübertragung bieten wir am 15. November 2013 ab 17.30 Uhr die Teilnahme an der Podiumsdiskussion mit dem renommierten Bildungsforscher Prof. Dr. John Hattie an. Der in Melbourne lehrende neuseeländische Wissenschaftler veröffentlichte im Jahr 2009 die inzwischen weltbekannte Studie „Visible Learning”, die auf der Basis umfangreichen empirischen Materials Indikatoren für gute Schülerleistungen ableitet. Die Übertragung erfolgt aus der Akademie der KAS in Berlin. mehr…

16. Oktober 2013

Dustin Dehéz zum Arabischen Frühling

Politik als Dilemma

Was tun, wenn eine demokratisch gewählte Regierung einen demokratisch fragwürdigen Weg einschlägt und das Militär dann putscht? Wo verlaufen die Grenzen zwischen Legalität und Legitimität? Und wer legt sie fest? In die Tiefen des Nahostkonflikts führte gestern Sicherheitsexperte Dustin Dehéz rund 120 Gäste von KAS und GfW in Karlsruhe. Thema von Vortrag und Diskussion waren auch die Nahost-Friedensgespräche, die derzeit wirklich geheim und daher offenbar ungewöhnlich ernsthaft geführt werden. mehr…

14. Oktober 2013
Stipendiaten in der KAS Stuttgart

Stipendiatentagung

Stuttgarts Architektur im Blick

Den auch eminent politischen Gehalt von Stadtplanung hatte am vergangenen Wochenende das Seminar der Stuttgarter Stipendiatengruppe I ebenso im Blick wie die Transformation der Baustile über die Jahrhunderte hinweg. 26 Stipendiatinnen und Stipendiaten nutzten dabei das Bildungswerk Stuttgart als Tagungsort und Ausgangspunkt für Exkursionen. Gast im Bildungswerk und des Stipendiatensprechers Patrick Meier (r.) war u.a. Uwe Stuckenbrock, ehemaliger Stadtplaner der Stadt Stuttgart (m.).

10. Oktober 2013

Wahlanalyse mit Dr. Viola Neu

"Vertrauen als Schlüssel zum Wahlerfolg"

"Das Vertrauen der Menschen, dass ein Politiker die Probleme der Zukunft lösen kann, ist einer der wichtigsten Faktoren der Wahlentscheidung!" Im Bildungswerk Stuttgart analysierte Dr. Viola Neu, Leiterin des Teams Empirische Sozialforschung der KAS, die Hintergründe der Bundestagswahl 2013. Die Rolle von Parteiprogrammen werde oft überschätzt. Bis zu drei Parteien hielte der einzelne Wähler für denkbar,am Ende entscheide die erwartete Zukunftskompetenz. Dr. Neu spricht heute in Mannheim. mehr…

8. Oktober 2013

Chinas Lernkultur Thema in der KAS

"Zielbewusst mit dem Strom schwimmen!"

Auf eine Reise nicht nur ins akademische China nahm Brigitte Ott-Göbel gestern die rund 60 Gäste im Bildungswerk Stuttgart mit. Ott-Göbel, Beraterin und Coach aus Stuttgart, verbrachte fünf Wochen als Dozentin an der Hochschule in Taiyman. Umrahmt von Bildern und Anekdoten lockte sie unsere Gäste in die spannende und mitunter fremde Welt, in der strenge Traditionen, formalisierte Kommunikation, Konfuzianismus, Wirtschaftsboom und die Herrschaft der Kommunistischen Partei nebeneinander bestehen. mehr…

26. September 2013

Delegation tschechischer Staatsanwälte

KAS-Gespräch in Karlsruhe auch mit Margret Mergen

Die Bundesstaatsanwaltschaft, der Bundesgerichtshof und das Bundesverfassungsgericht waren am Dienstagmorgen Etappen einer Delegation tschechischer Staatsanwälte, die auf Einladung der Konrad-Adenauer-Stiftung Deutschland besucht. Vor dem Weiterflug nach Berlin sprach die Gruppe auch mit der Ersten Bürgermeisterin der Stadt Karlsruhe, Margret Mergen. Begleitet wird die Delegation u.a. vom Leiter des Auslandsbüros in der Tschechischen Republik und der Slowakischen Republik, Dr. Werner Böhler. mehr…

24. September 2013

Besuch im Bildungswerk

Britische Abgeordnete fragen nach zukünftiger Europapolitik

Wie geht die Europapolitik weiter nach der Wahl? Was beeinflusste die Wahlentscheidung im Ssptember? Wir lassen sich junge Wähler aktivieren? Wie sind die Perspektiven des Gesundheitssystems in Deutschland? Bei ihrem Deutschlandbesuch auf Einladung der Konrad-Adenauer-Stiftung machten britische Abgeordnete auch Halt in Stuttgart. Begleitet vom Landesbeauftragten für Großbritannien, Hans Blomeier, sprachen sie u.a. mit Karin Maag MdB, Jan Thielesch und Benjamin Völkel von der Jungen Union. mehr…

29. Juli 2013

Zukunft Deuschland

Energiepolitisches Symposium

Am 10. Juli führte das Bildungswerk Stuttgart ein Energiepolitisches Symposium in der bundesweiten KAS Rednertour „Zukunft Deutschland“ durch. Auf das Podium waren geladen: Paul Nemeth, der energiepolitische Sprecher der CDU-Landtagsfraktion, Dr. Karl Peter Hoffmann, Geschäftsführer der Stadtwerke Sindelfingen und Prof. Dr. Fritjof Staiß, Geschäftsführendes Vorstandsmitglied des Zentrums für Sonnenenergie und Wasserstoff-Forschung Baden-Württemberg. mehr…

9. Juli 2013

Diskussion Kaufmann-Werhahn in der KAS

"Keine Alternative zum Euro!"

Trotz Skepsis gegenüber der Politik der EZB erteilte Stephan Werhahn, Adenauer-Enkel und dezidierter Kritiker mancher "Rettungsmaßnahmen" im Euro-Raum, einem Rückweg zur D-Mark eine klare Absage. "Es gibt keine Alternative zum Euro!" Im Konsens mit Dr. Stefan Kaufmann trat er für stärkere Rechte des Europaparlaments ei. Beide geißelten Geschäftsmodelle von Banken und Staaten, die auf Kosten anderer lebten. Rund 20 Gäste nahmen am 8. Juli an der regen Debatte im Bildungswerk teil. mehr…

25. Juni 2013
KAS

KAS-Stipendiaten Stuttgart

Workshop zu Inklusion

Was ist eigentlich Inklusion? Welche Facetten hat der Begriff und was bedeuten Inklusionskonzepte in der Praxis? Rund 20 Stipendiatinnen und Stipendiaten der Konrad-Adenauer-Stiftung aus den beiden Stuttgarter Hochschulgruppen kamen am Dienstagabend zu einem Workshop ins Bildungswerk Stuttgart. Referentinnen waren Christiane Schrade und Deborah Witt.