Publikationen

Seite 3

AJC Delegation zu Besuch in Stuttgart

Studien- und Dialogprogramm für eine Delegation des AJC

Die Konrad-Adenauer-Stiftung und das American Jewish Comitee pflegen bereits seit langer Zeit eine gute Beziehung und ein entsprechendes Austauschprogramm. Im Zuge der diesjährigen 38. Studienfahrt des AJC besuchte die amerikanische Delegation die württembergische Landeshauptstadt, bevor es anschließend nach Berlin ging. mehr…

Veranstaltungsberichte | 25. April 2018

Cyber-Sicherheit: Schöne, neue, digitale Welt?

Herausforderungen der Cyber-Sicherheit auf dem Weg in die globale Vernetzung

Deutschland: Das nächste Kapitel. Wie verändert Digitalisierung unsere Sicherheitsbedürfnisse? mehr…

Veranstaltungsberichte | 12. April 2018

Lernen total digital – aber bitte mit Augenmaß

Unsere Schulen: Fit für die digitale Zukunft? – Jahresauftakt der KAS Stuttgart 2018 mit Kultusministerin Eisenmann

Deeper Learning. System-Monitoring. Engaged Thinkers. Online-Surveys. Diagnostics mit Big Data. Tafel und Schwamm? Dass dieser Gegensatz für viele Menschen kaum mehr überwindbar scheint, war Kernpunkt der Kontroverse der diesjährigen Jahresauftaktveranstaltung der KAS Stuttgart, die am Samstag, dem 17. März 2018, im Haus der Wirtschaft in Stuttgart stattfand. mehr…

Robin Schenk | Veranstaltungsberichte | 28. März 2018

Mächte in Bewegung

Dr. Julian Voje im Bildungsforum der KAS in Stuttgart

Wohin bewegen sich die großen Mächte unserer Zeit? Verschiebt sich das Mächtegleichgewicht? Und wenn ja, welche Ereignisse haben diese politischen Machtverschiebungen in Gang gesetzt? Und wie sollte sich Europa, wie Deutschland innerhalb dieser neuen Gemengelage positionieren? Diesen Fragen gingen wir zusammen mit Dr. Julian Voje, wissenschaftlicher Mitarbeiter bei dem Bundestagsabgeordneten Dr. Andreas Nick und Mitherausgeber des „Internationalen Magazins für Sicherheit“, auf den Grund. mehr…

Alina Dorn | Veranstaltungsberichte | 24. Oktober 2017

Die Zukunft: Europa!

Wohin steuert Europa 60 Jahre nach Abschluss der Römischen Verträge? Daniel Caspary (MdEP) und Rainer Wieland (MdEP) diskutierten in Karlsruhe über die Zukunft Deutschlands in der Europäischen Union. Beide betonten den unschätzbaren Wert der europäischen Einigung und warben für Zuversicht und Vertrauen in einen gemeinsamen Weg in die Zukunft. Nur mit einer echten europäischen Politik könnten die kommenden Herausforderungen einer globalisierten Welt gemeistert werden. mehr…

Veranstaltungsberichte | 1. August 2017

Publikationsreihen