Klimawoche 2018

Gemeinsam gegen den Klimawandel

Oktober 17 Mittwoch

Datum/Uhrzeit

17. – 20. Oktober 2018

Ort

Torre Telefónica, Avenida Providencia 127, Santiago, Chile. Zur Website ›

Typ

Event

Vom 17-20 Oktober veranstaltet die KAS zusammen mit ihren Partnern zum zweiten Mal die Klimawoche in Santiago. Drei Tage lang werden Themen im Bereich der Nachhaltigkeit, der Umweltverschmutzung und neue Innovationen von Experten diskutiert.

Auch verfügbar in Español

Vom 17-20 Oktober organisiert Die Konrad-Adenauer-Stiftung zusammen mir ihren Patrnern, dem CDC, EKLA und der Telefonica zum zweiten Mal die "Semana del Clima". Drei Tage lang werden Experten aus unterschiedlichen Bereichen über Klimawandel, Verschmutzung unserer Ozeane, Luftverschmutzung und neue Ansätze der Nachhaltigkeit in den Räumlichkeiten der Telefónica diskutieren.

Die Auswirkungen des Klimawandels werden sowohl global als auch lokal zunehmend extremer. Überschwemmungen, Waldbrände, Dürre, Tsunamis und starke Verschmutzungen sind nur einige der Umweltkatastrophen, die wir in den letzten Jahren in Chile erlebt haben. Die von den Experten prognostizierten Szenarien der Auswirkungen des Klimawandels sind alarmierend. Es gibt jedoch weltweit mehrere Klimaschutz- und Anpassungsinitiativen für den Klimawandel, die verschiedene Bereiche unseres täglichen Lebens überschreiten.

Im Zuge dies zu verbreiten und um die verschiedenen Möglichkeiten zu präsentieren, denen wir uns heute stellen müssen, organisieren die Konrad-Adenauer-Stiftung und das Demokratie- und Gemeindezentrum mit Unterstützung von Telefónica Chile eine dreitägige Veranstaltungsreihe unter dem Motto "II. Klimawoche 2018: Gemeinsam gegen den Klimawandel".

https://www.youtube.com/watch?v=L_qmdouaX_0

https://www.youtube.com/watch?v=3t1CuAP35tc

https://www.youtube.com/watch?v=CUMj1yKIqy8

Anfahrt

Größere Kartenansicht

II Semana del Clima

Ansprechpartner

Andreas Michael Klein

Leiter des Auslandsbüros Chile

Andreas Michael Klein
Tel. +56 22 234 20 89
Sprachen: Deutsch,‎ English,‎ Français,‎ Español

Partner

Programa Regional Seguridad Energética y Cambio Climático en América Latina (EKLA) Centro Democracia y Comunidad (CDC)