Nachrichten

20. Juni 2018

ITPP 2018

Parteientransparenzindex 2018 misst Steigerungen

Der von Chile Transparente mit Unterstützung der KAS berechnete jährliche Parteientransparenzindex weist im Durchschnitt eine Steigerung von 2 Punkten aus. Der durchschnittliche Wert liegt bei 4.28 von insgesamt 7 Punkten, die DC erreichte mit 5.78 Punkten eine Position über dem Gesamtdurchschnitt. mehr…

8. Juni 2018

OFFENE STELLE

PRAKTIKUM AB AUGUST 2018

die KAS Chile bietet von August bis November 2018 einen Praktikumsplatz, um unser Team bei der Planung und Durchführung der II KLIMAWOCHE in Santiago zu unterstützen. mehr…

30. Mai 2018

NEUER PARTEIVORSITZENDER DER DC

Fuad Chahín wird neuer Vorsitzender der DC

Mit überzeugenden 63,9% aller Stimmen der Parteimitglieder wurde der ehemalige Abgeordnete Fuad Chahín zum neuen Vorsitzenden der Christdemokratischen Partei DC gewählt und setzte sich gegen seinen Konkurrenten Humberto Burotto durch. Chahín wird die Partei von 2018 bis 2020 leiten. mehr…

30. Mai 2018

Videoclip mit Ijoma Mangold

Das deutsche Krokodil in Südamerika

Das Gespräch am 23. April 2018 zwischen Federíco Sánchez und Ijoma Mangold wurde im Filmstudio der Universität Andrés Bello im Campus Creativo aufgezeichnet. Im Veranstaltungsbericht finden Sie eine Zusammenfassung des Mitschnitts. Viel Spaß beim Anschauen! mehr…

16. Mai 2018

SmartCity Temuco

Deutsche Expertin eröffnet Konferenz

Am 11. Mai fand die erste Konferenz "Do!SmartCity" in Temuco statt, welche von der durch die KAS geladenen Expertin Nadine Kuhla von Bergmann eröffnet wurde. Über 400 Interessierte nahmen an der Fachkonferenz teil, welche kommunalpolitische Strategien nachhaltiger Stadtentwicklung in den Fokus der Diskussion rückte. mehr…

14. Mai 2018
Andreas Klein erhält ein Exemplar der Zeitschrift "Migrantes"

Leiter der KAS Chile erhält Dank für die Unterstützung bei der Publikation der Zeitschrift "Migrantes"

Am 10. Mai wurde zu Beginn der XX. Jornadas Migratorias die 75. Version der Zeitschrift "Migrantes" des INCAMI veröffentlicht. Der Leiter der KAS Chile, Andreas Klein, erhielt ein symbolisches Exemplar der Zeitschrift vom stellvertretenden Direktor P. Lauro Bocchi. Die neue Ausgabe beinhaltet aktuelle Themen wie die Reform des Migrationsgesetzes, dessen Umsetzung und mögliche Konsequenzen. Interessierte können ein Exemplar im Büro der KAS Chile oder direkt bei INCAMI erhalten.

10. Mai 2018

Expertengespräche

Lokale Umweltentwicklungsstrategien in Chile

Vom 8. bis 11. Mai ist die deutsche Smart City-Expetin Nadine Kuhla von Bergmann auf Einladung der Konrad-Adenauer-Stiftung in Chile, wo sie am 11.Mai an der SmartCity Konferenz in Temuco teilnimmt. Vorab fanden einige Gespräche mit Vertretern aus Gemeinde, Akademie sowie Unternehmen und NGOs statt. mehr…

25. April 2018

5. Kommunalpolitisches Planspiel

Politische Partizipation der Bürger steigern

Am 24.4. fand mit unterschiedlichen Vertretern der Zivilgesellschaft das 5. Kommunalpolitische Planspiel statt, diesmal in der Fundación Cristo Vive in Recoleta. Gemeindevertreter und Leiter von Bürgervereinigungen tauchten in die Methodik des Planspiels ein und diskutierten angeregt über Partizipationsmechanismen. mehr…

20. April 2018

JOURNALISMUS UND MIGRATION

Diskussionsrunde "Journalisten mit Migrationshintergrund und Fake News"

Am 24. April 2018 organisieren die KAS Chile und die Universität Andrés Bello im Rahmen des Festivals "La Diáspora" eine Diskussionsrunde über "Journalisten mit Migrationshintergrund und Fake News". Die Veranstaltung findet um 10:30 Uhr im TV Studio auf dem Campus Creativo der Universität Andrés Bello auf deutsch und spanisch mit Simultanübersetzung statt. Interessierte sind herzlich willkommen! Eintritt gratis - Limitierte Plätze mehr…

18. April 2018

Migration - Identität - Kultur

Expertengespräch mit Ijoma Mangold und Cristián Warnken

Am 23. April 2018 findet um 19 Uhr im Rahmen des Festivals "La Diáspora" ein von der KAS Chile und der Universität Andrés Bello organisiertes Expertengespräch zum Thema "Nationale Mentalität und Kulturtransfer in Einwanderungsgesellschaften" statt. Die Veranstaltung wird im Filmstudio des Campus Creativo durchgeführt. Die Plätze sind begrenzt. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!!! mehr…