Publikationen

Seite 10

Migration in Chile: Vorschläge für eine aktive Integrationspolitik

PRÄSENTATION DER STUDIENERGEBNISSE

Am 27ten Juli fand die Präsentation der Studie “Migration in Chile - Vorschläge für eine aktive Integrationspolitik” von Patricia Arias und Marcela Rocca in der Anwesenheit von MdB Marcus Weinberg in den Räumlichkeiten des Centro de Estudios del Desarrollo (CED) statt. mehr…

Veranstaltungsberichte | 28. Juli 2016

Moderne Familienpolitik im Zeichen des "C"

POSITIONIERUNG DER CDU ANGESICHTS SICH WANDELNDER FAMILIENBILDER

Am 27. Juli gaben die Experten Laura Albornoz, ehemalige Leiterin der chilenischen Frauenbehörde, und Marcus Weinberg, Mitglied des deutschen Bundestages, Einblicke in die aktuelle Familienpolitik in Chile und in Deutschland. Dabei ging es um das sich wandelnde Gesellschaftsbild: von Familienmodellen, welche eine moderne Familienpolitik erfordern, sowie um gender- und frauenpolitische Themen, über die aus differenten Sichtweisen debattiert wurde. mehr…

Veranstaltungsberichte | 28. Juli 2016

Herausforderungen der Christdemokratie

Vortrag von MdB Markus Weinberg und Andreas Klein

Die Herausforderungen der Christdemokratie sowohl in Deutschland als auch Chile standen im Mittelpunkt des politischen Gespräches am 26. Juli im Saal der Konrad-Adenauer Stiftung. David Gregosz, kommissarischer Leiter der Stiftung in Chile, begrüßte die Vertreter der Partnerorganisationen und die deutschen Gäste MdB Marcus Weinberg und Andreas Klein, den designierten Leiter des Landesprojektes Chile. mehr…

Veranstaltungsberichte | 27. Juli 2016

Newsletter "Fokus Chile"

AUSGABE 6 2016

Unser Newsletter "FOKUS CHILE" informiert Sie in regelmäßigen Abständen über aktuelle Geschehnisse im Bereich Politik, Wirtschaft und Kultur in Chile. Aktuelle Themen dieser Ausgabe: Sinkende Wahlbeteiligung in Chile; Die De-Zentralisierung eines Zentralstaats; und: Das "explosive" Erbe an Chiles Grenzen. mehr…

Länderberichte | 27. Juli 2016

Mehr als 25 Jahre friedliche Wiedervereinigung - Erfahrungen aus Deutschland

Vortrag von Hildigund Neubert

Am 15. Juli 2016 hielt Hildigund Neubert, Vize-Präsidentin des Direktoriums der Konrad Adenauer Stiftung, in den Räumlichkeiten des Stiftungsbüros Chile einen Vortrag zum Thema “Mehr als 25 Jahre friedliche Wiedervereinigung – Erfahrungen aus Deutschland”. Bedingt durch ihren persönlichen Werdegang ging sie dabei gezielt auf die Aufarbeitung der Unrechtstaten der DDR und auf die vergangenen und gegenwärtigen Probleme dieser Tätigkeit ein. mehr…

Veranstaltungsberichte | 16. Juli 2016