Nachrichten

Seite 4

25. Mai 2015
v.r.n.l. Landesbeauftragter Thomas Awe, MdB Hartmut Koschyk, Vize-Direktor Lü Hongwei und Zhang Ji von der Freundschaftsgesellschaft.

Besuch von MdB Koschyk in Peking

Fachgespräch mit der Chinesischen Freundschaftsgesellschaft

MdB Hartmut Koschyk, Lü Hongwei von der Freundschaftsgesellschaft und Landesbeauftragter Thomas Awe, KAS Peking, trafen sich zu vorbereitenden Gesprächen hinsichtlich des geplanten "Symposiums zur Urbanisierung" in Baotou (Innere Mongolei) im September 2015.

12. Mai 2015

Innovation in Deutschland und China

Workshop für KAS-SUIBE Stipendiaten

Industrie 4.0, E-Commerce und soziales Unternehmertum: Im Rahmen des KAS-SUIBE Stipendienprogramms veranstaltete die KAS Shanghai einen halbtägigen Workshop zum Thema Innovationen in Deutschland und China. mehr…

24. April 2015
Expertengespräch im KAS Büro Peking

Expertengespräch im KAS-Büro Peking

Auf Einladung der KAS in Peking trafen sich Vertreter des ZDFs der FAZ und des deutschen China-Forschungsinstitutes MERICS, zu einem Austausch über aktuelle politische Entwicklungen in China zusammen.

13. April 2015
Teilnehmer des Workshops

CSR Lerntag

Erfolgreiches Management von CSR Projekten

Mehr als 90 Teilnehmer aus Unternehmen, Non-Profit Organisationen, Wissenschaft und Medien nahmen am CSR Lerntag an der XJL- Universität in Suzhou teil um neue Wege für eine erfolgreiche Umsetzung von CSR Programmen zu diskutieren.

1. April 2015
Büroleiter Thomas Awe im Gespräch mit einer Lehrergruppe aus Niedersachsen

Empfang einer Lehrergruppe aus Niedersachsen im KAS-Büro Peking

Im Rahmen einer Fortbildungsmaßnahme empfing Thomas Awe, Landesbeauftragter der KAS-Peking, eine 25-köpfige Lehrergruppe aus Niedersachsen, um zur aktuellen politischen Situation Chinas und der Stellung der KAS als politische Stiftung im Bereich Wissensmanagement zu diskutieren.

17. März 2015

Workshop zu den EU-Asien Beziehungen

Städte als Akteure in der Kooperation zwischen der EU und Asien

Urbanisierung ist eine der größten Herausforderungen für Europa und Asien und gleichzeitig Kern der EU-China Agenda 2020. Welche Rolle können Städte in der politischen, wirtschaftlichen und kulturellen Kooperation zwischen Asien und der EU spielen? mehr…

16. März 2015
Treffen mit Studenten der Webster University im KAS-Büro Peking (v.l.n.r. Büroleiter Thomas Awe, wissenschaftliche Mitarbeiterin Mira Luthe, Indira Ravindran von der East China Normal University/Shanghai mit Studenten)

Jährliches Treffen mit amerikanischen Studenten der Webster University im Büro der KAS-Peking

Im Rahmen eines Austauschprogramms trafen sich vier Studenten der Webster University (Missouri) mit dem Länderbeauftragten der KAS-Peking, Thomas Awe und seinem Team, um aktuelle politische Themen zu diskutieren und mehr über die Arbeit der KAS in China zu erfahren.

26. Januar 2015

From Self to Society

Trainingsworkshop für KAS-Stipendiaten

Die Stipendiaten des KAS-Partners Shanghai University of International Business and Economics trainierten in einem dreitägigen Workshop in Nanjing Möglichkeiten der Persönlichkeitsentwicklung und entwickelten Projekte für gesellschaftliches Engagement. mehr…

19. Dezember 2014

KAS-SUIBE WTO-Konferenzreihe

Global Fiscal and Monetary Policy Outlook: Key Challenges for Emerging and Matured Economies

Zum vierzehnten Mal hielten die Konrad-Adenauer-Stiftung Shanghai und ihr chinesischer Hauptpartner Shanghai University of International Business and Economics (SUIBE) ihre jährliche WTO-Konferenz. mehr…

15. Dezember 2014

EU-China comprehensive strategic partnership

China und Europa teilen gemeinsame Interessen an globalem Wirtschaftswachstum und Stabilität. Am 10. Dezember 2014 kamen Wissenschaftler, Vertreter von Think Tanks sowie Diplomaten auf Einladung der KAS Peking zusammen, um den Stand der bilateralen Beziehungen zu diskutieren. mehr…