Länderberichte

Seite 5

Am Limit – Herausforderungen an die chinesische Ein-Kind-Politik

Historischer Rückblick auf Chinas Ein-Kind-Politik und Ananlyse der Herausforderungen an eine zukünftige Familienpolitik in der Volksrepublik mehr…

Britta Schmitz | 1. Juni 2010

Im Osten nichts Neues - keine neuen Lösungen für Chinas alte Probleme

Zum 3. Plenum des 11. Chinesischen Nationalen Volkskongresses (NVK)

Obwohl China trotz der globalen Finanz- und Wirtschaftskrise 2009 ein beeindruckendes Wirtschaftswachstum von 8,7% erreicht hat, warnte Ministerpräsident Wen Jiabao während des diesjährigen Plenums des NVK vor den Gefahren, die Chinas nationaler Stabilität drohten. Wen sprach von einem wirtschaftlich höchst komplizierten Jahr 2010, welches die chinesische Wirtschaft zu erwarten habe: Die Krise sei noch nicht überwunden. mehr…

Britta Schmitz | 23. März 2010

Die „ökonomische Olympiade“

45 Milliarden Dollar für die EXPO 2010 – Shanghai soll „größte Weltausstellung aller Zeiten“ werden

Von Colette Vogeler mehr…

24. Februar 2010

Die Shanghaier Organisation für Zusammenarbeit

Anti-NATO-Bündnis oder stabilisierender Faktor in Zentralasien?

Von Kerstin Geppert mehr…

26. Januar 2010

Das neue “Great Game” in Asien

Chinas und Indiens Beziehungen zwischen Grenzkonflikten und friedlichem Aufstieg

Im November 2009 besuchte der Dalai Lama die kleine Stadt Tawang im indi-schen Bundesstaat Arunachal Pradesh an der Grenze zu China. Die Visite stieß weltweit auf Medieninteresse, da der vorausgegangene Protest Chinas als ein weiteres Zeichen das Kräfte-messen zwischen den beiden asiatischen Großmächten angesehen wurde.Wie ein roter Faden zieht sich der Dis-put um die Grenze seit Indiens Unab-hängigkeit durch die Geschichte der sino-indischen Beziehungen. mehr…

Britta Schmitz | 22. Dezember 2009


Über diese Reihe

Die Konrad-Adenauer-Stiftung ist in rund 80 Ländern auf fünf Kontinenten mit einem eigenen Büro vertreten. Die Auslandsmitarbeiter vor Ort können aus erster Hand über aktuelle Ereignisse und langfristige Entwicklungen in ihrem Einsatzland berichten. In den „Länderberichten“ bieten sie den Nutzern der Webseite der Konrad-Adenauer-Stiftung exklusiv Analysen, Hintergrundinformationen und Einschätzungen.