Nachrichten

Seite 6

28. August 2015

Führende CDU-Vertreter zu Gast

Internationaler Einsatz für die Christdemokratie

Zur Unterstützung der KAS um demokratische Entwicklung haben CDU-Bundesgeschäftsführer Dr. Klaus Schüler (r.) und der Generalsekretär der CDU Mecklenburg-Vorpommern, Vincent Kokert (l.), im August Panama und Costa Rica besucht. Sie trafen unter anderem Minister Milton Henríquez, Vorsitzender der christdemokratischen PP. mehr…

28. August 2015

Tagung der Kandidaten

Prominente Unterstützung für den Kommunalwahlkampf

Während ihres Besuchs in Costa Rica haben CDU-Bundesgeschäftsführer Dr. Klaus Schüler und Vincent Kokert, Generalsekretär in Mecklenburg-Vorpommern, am 20.08. die Kommunalwahlkandidaten der PUSC getroffen. Ihr Rat: Konkrete politische Angebote erarbeiten und die kommunalen Strukturen auch innerhalb der Partei stärken. mehr…

27. August 2015

Reihe Diálogos sobre el Bienestar

San Carlos vor den Kommunalwahlen

Die "Diálogos sobre el Bienestar" bieten vor den Kommunalwahlen im Februar 2016 eine gute Möglichkeit für die Bürger, aktuelle Probleme ihrer Provinz und ihres Kantons zu diskutieren. Die von mehreren Organisationen ausgerichtete Gesprächsrunde fand dieses Mal am 19. August in Costa Ricas größtem Kanton San Carlos statt. mehr…

27. August 2015

Studie zum Klimawandel

Die Herausforderungen des Klimawandels aus der Sicht Panamas

Mit einer gemeinsamen Studie wollen KAS, SumaRSE sowie Umweltministerium und Regierung von Panama das Bewusstsein für den Klimaschutz stärken. Auf wissenschaftlicher Grundlage werden die Herausforderungen, die sich durch den Klimawandel speziell für Panama ergeben, erläutert. mehr…

25. August 2015

Costa Rica Mediareport 3/2015

Reform und Widerstand

In den costa-ricanischen Medien und den sozialen Netzwerken werden das hohe Staatsdefizit und die Pläne zur Reform des öffentlichen Sektors diskutiert. Obwohl diese ein zentrales Wahlversprechen des Präsidenten Solís war, ist kein Durchbruch in Sicht. Die Gewerkschaften - hier ein Streik der Angestellten des Staatskonzerns ICE - machen mobil. mehr…

25. August 2015
Freundeskreis Lahr-Alajuela zu Gast in der KAS San José: Stefan Burgdörfer (KAS), Ileana Roblero (Alajuela), Heinz-Dieter Ritzau (Lahr) (v.l.)

Einzige Städtepartnerschaft

Besuch der KAS in San José

Lahr in Baden-Württemberg und Alajuela unterhalten die einzige deutsch-costaricanische Städtepartnerschaft. Am 24. August besuchten Ileana Roblero, Stadtverwaltung Alajuela, und Heinz-Dieter Ritzau (r.), stv. Vorsitzender des Freundeskreises, die KAS in San José und tauschten sich mit Büroleiter Stefan Burgdörfer über aktuelle Projekte aus.

24. August 2015

Diskussion über Assoziierungsabkommen

Bundestagsabgeordnete in San José

Welche Auswirkungen hat das Assoziierungsabkommen zwischen der EU und Zentralamerika? Das war eine der Fragen, die am 21. August in einem Treffen von drei bekannten Politikern aus Costa Rica (Foto) und einer Delegation von sechs Bundestagsabgeordneten der Deutsch-Mittelamerikanischen Parlamentariergruppe diskutiert wurden. mehr…

18. August 2015

Wertekampagne in sozialen Netzwerken

Soziale Netzwerke als Plattform für demokratische Werte

Gemeinsam mit der Kommission Iustitia et Pax hat die KAS am 15. August in Panama-Stadt ein Treffen junger Führungskräfte zivilgesellschaftlicher Organisationen initiiert, die demokratische Werte mittels sozialer Netzwerken verbreiten und damit eine Diskussion über diese Werte anregen wollen. mehr…

14. August 2015

Diplomado eröffnet

Rechtliche Aspekte des Klimawandels

"Energie und Klimawandel: Rechtliche Situation und staatliche Ordnungspolitik" - diesem Thema widmet sich ein Aufbaustudiengang an der Universidad para la Paz der Vereinten Nationen in Ciudad Colón, Costa Rica (Foto: Adenauer-Büste im Garten der Universität). Am 11. August wurde der Kurs, den die KAS unterstützt, feierlich eröffnet. mehr…

12. August 2015

Frauen in der Kommunalpolitik

Treffen der Kandidatinnen

Auf Einladung der KAS nahmen am 8. August über 100 weibliche Mitglieder der christdemokratischen PUSC an einem Seminar teil, um über ihre Möglichkeiten bei den kommenden Kommunalwahlen im Februar 2016 zu sprechen und sich Tipps von bisherigen Amtsträgerinnen geben zu lassen. Ihr Ziel: Größere Beteiligung von Frauen in Costa Ricas Kommunen. mehr…