Publikationen

Politikverdrossenheit und Wahlenthaltung in Costa Rica

Entwicklungen der letzten Jahre mit Blick auf die nationalen Wahlen 2018

Abschlussarbeit einer Praktikantin. Beiträge externer Autoren geben nicht unbedingt die Meinung der Konrad-Adenuaer-Stiftung wieder. mehr…

Mareike Kernstock | 19. Februar 2018

Überraschende Ergebnisse bei den Präsidentschafts- und Parlamentswahlen in Costa Rica

Am 1. April 2018 kommt es zur Stichwahl

Die historisch hohe Zahl der Unentschiedenen und Wechselwähler bestimmte die Monate und besonders die letzten Tage vor den Präsidentschafts- und Parlamentswahlen in Costa Rica am 4. Februar 2018 und machte selbst einigermaßen verlässliche Prognosen über den Wahlausgang unmöglich. mehr…

Dr. Werner Böhler | Länderberichte | 7. Februar 2018

Achtsamkeit für die Schöpfung

Die Enzyklika Laudato si‘ und die SDGs für eine soziale und ökologische Entwicklung zusammendenken

Internationales Symposium zur Enzyklika ‚Laudato si‘ in Costa Rica vom 29. November bis zum 2. Dezember 2017 mehr…

Dr. Karlies Abmeier, Dr. Werner Böhler | Veranstaltungsberichte | 12. Januar 2018

Präsentation der App Electo-KAS

Das Auslandsbüro Costa Rica und Panamá entwickelte für die bevorstehenden Präsidentschafts- und Parlamentswahlen am 4. Februar 2018 die App „Electo-KAS“ für mobile Endgeräte. Ziel dieser App ist es, Wähler und Wählerinnen über die anstehende Wahl zu informieren und ihnen die Chance zu bieten den Wahlvorgang zu simulieren. Dadurch soll das politische Interesse der Bevölkerung allgemein gefördert und zur Teilnahme an der Wahl motiviert werden. mehr…

Veranstaltungsberichte | 11. Januar 2018

Informierter Wähler – Bewusste Wahlentscheidung

-Vorstellung der Präsidentschaftskandidaten in Costa Rica- mehr…

Veranstaltungsberichte | 10. Januar 2018