Demokratie

"Demokratie ist nicht die einfachste Staatsform, weil sie täglich des eigenen Engagements bedarf" (Prof. Bernhard Vogel)

Konrad Adenauer, der Namensgeber unserer Stiftung hat entscheidend dazu beigetragen, dass Deutschland eine stabile freiheitliche Demokratie wurde. Immer mehr Bürgerinnen und Bürger wurden in seiner Regierungszeit zu aktiven Mitglieder in der demokratischen Gesellschaft. Demokratie und Freiheit werden jedoch nicht einfach vererbt. Die Konrad-Adenauer-Stiftung hat es sich zur zentralen Aufgabe gemacht, die Demokratie lebendig zu halten. Für uns gilt: „Auftrag: Demokratie!“

Die Förderung demokratischer und rechtsstaatlicher Entwicklungen ist die auch zentrale Aufgabe unserer europäischen und internationalen Zusammenarbeit.

Wir wollen Jugendliche für die Demokratie zu begeistern, ihr politisches Verständnis wecken und ihr Engagement dauerhaft stärken.

Publikationen

Politische Korrektheit

Vernünftiges wird kaum wahrgenommen
Der Vorsitzende der Konrad-Adenauer-Stiftung Prof. Norbert Lammert spricht im Interview mit dem Tagesspiegel über politische Korrektheit und die Verantwortung für das, was man sagt. 12. Aug. 2018 mehr...

Think Tank Report 3/2018

Einblicke in die Agenda internationaler Think-Tanks
Der Think Tank Report 3/2018 beinhaltet unter anderem folgende Themen: Die Zukunft der Mobilität | Die neue kanadische Big-Data-Strategie | Die Veränderung der Einkommensverteilung durch die Globalisierung | Die Wirkung der Blockchain-Technologie in fragilen Staaten | Die Einmischung von außen bei den nächsten US-Wahlen | u.a. Think Tank Report, 10. Juli 2018 mehr...

Politik und Markt

Cadernos Adenauer 2/2018
Die neue Ausgabe der Reihe Cadernos Adenauer widmet sich dem Thema Politik und Markt und präsentiert eine Reihe von Analysen darüber, wie Wirtschaft und Politik interagieren bzw. sich gegenseitig beeinflussen. Es wird analysiert, wie die politische Agenda die wirtschaftlichen Aktivitäten in Brasilien beeinflussen. Dabei liegt der Fokus auf mikro- und makroökonomischen Politikmaßnahmen und deren (positiven und negativen) Beiträgen zur wirtschaftlichen Entwicklung Brasiliens. 10. Juli 2018 mehr...

Zeit, Geduld und politische Partei - was sagt das über die Wahlen 2018 aus?

Focus Brasilien - Nur in Portugiesisch verfügbar
In diesem Artikel befasst sich Humberto Dantas mit Überlegungen zum Streik der Fernfahrer und untersucht einige grundlegende Variablen für das Verständnis des brasilianischen Wahlszenarios in der Zeit vor der Wahl-Kampagne. 29. Juni 2018 mehr...

Alle Publikationen zum Thema (1.401)