Bildung, Wissenschaft, Medien - Publikationen

Seite 3 von 483Zur Seite 1

Die Heterogenität des Protests

Eine Untersuchung von Einstellungen potenzieller Protestwähler und politischem Protest im Internet
In Deutschland gab es zwar gelegentlich einen Wahlerfolg einer neuen Partei unterschiedlicher Herkunft und Ausrichtung, doch ist es in der Bundesrepublik mit den Grünen und der Linken nur zwei Parteien gelungen, sich nach der ersten Etablierungsphase des Parteiensystems zu verankern. Mit der AfD hat bei der Bundestagswahl 2017 eine weitere Partei den Einzug in den Bundestag geschafft. Mit 12,6 Prozent der Zweitstimmen hat sie gegenüber der Vorwahl, bei der sie noch knapp mit 4,7 Prozent scheiterte, ihre Wählerbasis ausgebaut. Hans-Jürgen Frieß, Viola Neu, 30. Juli 2018 mehr...

Wie weiter mit den USA?

Teil 2: "Künstliche Intelligenz" als gemeinsame Herausforderung
Forscher sprechen bei „Künstlicher Intelligenz“ (KI) von einer Revolution und einem technologischen Paradigmenwechsel. Vielen, die nicht mit der Thematik befasst sind, ist das Ausmaß der Entwicklung jedoch noch nicht bewusst. Das berührt auch die transatlantische Zusammenarbeit. Justin Lakamper, Länderberichte, 27. Juli 2018 mehr...

Wer sind sie und was tun sie?

Altstipendiatinnen und Altstipendiaten der Konrad-Adenauer-Stiftung
Die Stiftung stellte sich nach mehr als 50 Jahren Begabtenförderung die Frage, was aus der Gesamtheit der ehemaligen Stipendiaten geworden ist, in welchen beruflichen Feldern sie tätig sind, wofür sie sich ehrenamtlich engagieren und ob sich die Intention der Förderung erfüllt hat. 16. Juli 2018 mehr...

Qualifizierungsmaßnahme zur Koordination der interkulturellen Schulentwicklung

Erstellen Sie Ihr Integrationskonzept
Zunehmend setzen sich die Lerngruppen an unseren Schulen aus Schülerinnen und Schülern unterschiedlicher Herkunft, mit verschiedenen Erfahrungen, Hintergründen, Einstellungen, Werten, Mentalitäten und Bedürfnissen zusammen. Schule wird seit einigen Jahren durch eine sozio-kulturelle Vielfalt geprägt. 16. Juli 2018 mehr...

Internet of Things

Kaum ein Begriff steht mehr für den technologischen Fortschritt und für die zu erwartenden gravierenden Umwälzungen von Wirtschaft und Gesellschaft durch die Digitalisierungsbewegung wie der Begriff des Internet of Things (IoT). Erstmals verwendet wurde er von Kevin Ashton, der ihn allerdings sehr stark auf die automatische Identifizierbarkeit von Objekten reduzierte (Ashton, 2009). Inzwischen hat sich diese Perspektive erweitert, so dass man heute zu Recht sagen kann, dass das IoT in den kommenden Jahren wesentlicher Treiber und integraler Bestandteil der digitalen Transformation sein wird. Richard Lackes, Analysen und Argumente, 12. Juli 2018 mehr...

Think Tank Report 3/2018

Einblicke in die Agenda internationaler Think-Tanks
Der Think Tank Report 3/2018 beinhaltet unter anderem folgende Themen: Die Zukunft der Mobilität | Die neue kanadische Big-Data-Strategie | Die Veränderung der Einkommensverteilung durch die Globalisierung | Die Wirkung der Blockchain-Technologie in fragilen Staaten | Die Einmischung von außen bei den nächsten US-Wahlen | u.a. Think Tank Report, 10. Juli 2018 mehr...

Hochschulzugang neu regeln

Mehr fachliche Qualität und Eigenverantwortung
Die Zulassungsverfahren zum Hochschulstudium gestalten sich in Deutschland sehr unterschiedlich. Die verschiedenen Wege spiegeln die vielfältigen Interessen und Bedürfnisse von Hochschulen und Studieninteressierten wider. Vielfalt ist notwendig, um den Eigenheiten einzelner Fächer, von Hochschulen und Regionen zu entsprechen. Sie trägt zur Bildungsgerechtigkeit bei: Studieninteressierte mit verschiedenartigen Bildungsabschlüssen und unterschiedlich gelagerten Stärken und Schwächen können zwischen verschiedenen Wegen zum Studium wählen. Norbert Arnold, 2. Juli 2018 mehr...

Social Media Guide for Politicians (French pdf version)

Social Media has finally arrived in politics in Africa. Just a few years ago it was hard to convince party bosses that they should set aside funds and resources for social media. Some might have been worried to share control, others were simply not familiar with the new technologies. Now we see social media as an essential tool in many campaigns. But again it is not sufficient just to set up a Facebook account and wait for victory in the next elections – social media is a tool that should be used but without being driven by it. Now the Social Media Guide is also available in French. 2. Juli 2018 mehr...

Neue Angriffsflächen

Polizeiliche Strategien für das digitale Zeitalter
Holger Münch, Die Politische Meinung, 22. Juni 2018 mehr...

Editorial

Ralf Thomas Baus, Die Politische Meinung, 22. Juni 2018 mehr...