Gute Regierungsführung für die Energiewende

3. Konferenz

September 5 Dienstag

Datum/Uhrzeit

5. – 7. September 2017, 8.30 bis 20.00 Uhr

Ort

Universidad Austral de Chile, Los Laureles Nº 35 Interior, Valdivia, Chile. Zur Website ›

Typ

Expertengespräch

Veranstaltet von dem Regionalprogramm Energiesicherheit und Klimawandel in Lateinamerika (EKLA) der Konrad Adenauer-Stiftung (KAS) und der Fakultät für Wirtschafts- und Verwaltungswissenschaften (FACEA) der Universidad Austral de Chile (UACH).

Auch verfügbar in English, Español

Lateinamerika und die Karibik verfügen über eine der reichsten Quellen für natürliche erneuerbare Energie in der Welt. Jene Länder haben ein enormes Potenzial für nicht-konventionelle erneuerbare Energien. Es wird angenommen, dass auch wenn die sie nur einen Bruchteil ihrer Kapazitäten ausschöpfen würden, sie den Energiebedarf in den wachsenden Volkswirtschaften der Region befriedigen könnten. Auf der anderen Seite gibt es Länder wie Deutschland, die derzeit eine Energiewende mit dem Ziel betreiben, dass 60% des Energieverbrauches bis 2050 durch erneuerbaren Quellen abgedeckt wird. In diesem Zusammenhang wird der Erfahrungsaustausch zwischen Experten, Wissenschaftlern und Politikern aus Lateinamerika und Deutschland empfohlen, um über die politischen Fortschritt bezüglich alternativer Energien zu diskutieren.

Infolgedessen und in Bezug auf die Debatten der jüngsten Konferenzen, werden wir uns mit Preisen und Kosten der erneuerbaren Energien, Modellen für disruptive Geschäftsmodelle, Technologien für Energiesicherheit und der Rolle der erneuerbaren Energien in der Industrie befassen.

Während des 5. und 7. Septembers bilden sich Arbeitsgruppen von Politikern und Experten; am 6. September findet eine öffentliche Fachtagung auf dem Gelände der Universidad Austral de Chile statt. Weitere Informationen folgen bald.

Anfahrt

Größere Kartenansicht

Kathrin Goldammer (Reiner Lemoine Institut gGmbH)

2. Konferenz

David Arias (Ministerium für Energie und Bergbau von Peru)

1. Konferenz

Ansprechpartner

Maria Fernanda Pineda

Projektkoordinatorin

Maria Fernanda Pineda
Tel. +51 1 320 2870
Sprachen: Español,‎ English

Karina Marzano Franco

Projektkoordinatorin

Karina Marzano Franco
Tel. +55 21 2220 5441
Fax +55 21 2220 5448
Sprachen: Português,‎ Deutsch,‎ English,‎ Español,‎ Français

Andrea Seminario

Verwaltungsassistentin

Andrea Seminario
Tel. +51 1 320 2870
Sprachen: Español,‎ Deutsch,‎ English

Partner

Universidad Austral de Chile