Nachrichten

Seite 3

2. September 2016

Analysen und Argumente

Von Hangzhou nach Hamburg | Umrisse einer überjährigen Agenda für die G20

Bisher leidet die G20 an einer wechselnden Agenda, die die Fokussierung erschwert. Der chinesische Vorsitz möchte 2016 eine thematische Konzentration auf klassische Themen vor allem der Wirtschafts- und Finanzpolitik erreichen und die einzelnen Präsidentschaften stärker miteinander verbinden. mehr…

2. September 2016

Venezuela fordert die Abberufung von Präsident Maduro

Ein Land geht auf die Straße. Alleine in Caracas waren es hunderttausende Venezolaner, die am 1. September dem Ruf der Opposition gefolgt sind, um die ordnungsgemäße Durchführung eines Abberufungsreferendums einzufordern. mehr…

30. August 2016

INTERNATIONALES SEMINAR

VERNETZUNG UND STROMSICHERHEIT IN LATEINAMERIKA

EKLA-KAS und Gesel veranstalten das internationale Seminar „Verflechtung und Elektrosicherheit in Lateinamerika“ in Rio de Janeiro. Folgen Sie hier den Bericht, Präsentationen und Fotos der Veranstaltung. mehr…

18. Juli 2016

Paneldiskussion zur Nachhaltigen Entwicklung und Energieversorgungsstruktur in Lateinamerika

Jorge Asturias, Studien- und Projektleiter am OLADE leitete einen dreitägigen Kurs zum Thema "Nachhaltigen Entwicklung und Energieversorgungsstruktur in Lateinamerika" im Rahmen der XII. Winterschule für Internationales Recht des CEDIN. mehr…

30. Juni 2016

Ölpreisrisiken und Klimasicherheit: Herausforderungen für die Energiepolitik Lateinamerikas

Experten aus Deutschland, Argentinien, Brasilien, Peru, Mexiko und Venezuela traffen sich in Berlin, um die Herausforderungen der Ölpreisrisiken und Klimasicherheit für die regionale Ordnung in Lateinamerika zu diskutieren. mehr…

2. Juni 2016
Gespräch mit argentinischen Umweltminister Sergio Bergman

Gespräch mit argentinischen Umweltminister Sergio Bergman

Am 31. Mai 2015 trafen sich Dr. Christian Hübner, Leiter Regionalprogramm Energiesicherheit und Klimawandel Lateinamerika der Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) und Olaf Jacob, Repräsentant der KAS in Argentinien mit dem Minister für Umwelt und Nachhaltige Entwicklung, Sergio Bergman sowie Herrn Alan Dosoretz, Kabinettschef.

9. Mai 2016

Was ist von dem neuen Klimaabkommen zu erwarten?

Experten diskutieren die Fortschritte in Bezug auf das Pariser Abkommen. Sendung "Tema Livre" des Nationalen Radios (Rio de Janeiro/Brasilien) mehr…

27. April 2016

Internationales Forum

Chilenische Städte und der Klimawandel

Am 19. April trafen sich Vertreter von Stadtverwaltungen in Chile, Kolumbien, Brasilien und Mexiko sowie Politiker und Spezialisten in Santiago de Chile, um über die Herausforderungen zu diskutieren, vor denen Städte vor dem Hintergrund des Klimawandels stehen. mehr…

25. April 2016

Social Media

EKLA KAS

Twitter @EKLA_KAS Facebook 'KAS Seguridad Energética y Cambio Climático en América Latina' mehr…

25. Februar 2016

Promotionsförderung

Mit der KAS an´s King’s College

Die Konrad-Adenauer-Stiftung möchte mexikanische Doktoranden bei der Recherche am European Centre for Energy and Resource Security (EUCERS) unterstützen und bietet engagierten Studierenden ein Stipendium am King’s College in London an. Bewerbungsschluss: 15. Mai 2016 mehr…