Nachrichten

Seite 6

19. Mai 2015

Urbane Klimapolitik:

Erfahrung in Lateinamerika

Mit einem Fokus auf Lateinamerika, insbesondere Brasilien, zeigt dieser Artikel die Vorteile der Bekämpfung des Klimawandels auf lokaler Ebene und wie sich Städte hierbei in Innovationszentren verwandeln. mehr…

14. Mai 2015

Vorstellung des neuen Büros

des REGIONALPROGRAMMs FÜR ENERGIESICHERHEIT UND KLIMAWANDEL IN LATEINAMERIKA (EKLA) in Lima, Peru

Am 12. Mai 2015 lud das Regionalprogramm für Energiesicherheit und Klimawandel in Lateinamerika der Konrad-Adenauer-Stiftung zu einem Empfang in sein neues Büro in Lima ein. mehr…

3. März 2015

Senat der Republik, Mexiko

Treffen mit dem Rat des Umwelt- und Klimaschutznetzwerkes "Red Sinergia Azul por el Medio Ambiente"

Am 25. Februar 2015 wurde mit Unterstützung der KAS Mexiko ein Treffen zwischen die "Red Sinergia Azul por el Medio Ambiente" und den Leiter des Regionalprogramms Energiesicherheit und Klimawandel in Lateinamerika, Dr. Christian Hübner durchgeführt. mehr…

3. März 2015

KLIMAWANDEL

NACHHALTIGKEIT, HERAUSFORDERUNGEN UND CHANCEN FÜR MEXIKANISCHE STÄDTE

Vertreter von rund 30 mexikanischen Städten versammelten sich am 26. Februar im Museum von Mexiko-Stadt, um das Thema Nachhaltigkeit im Rahmen eines Workshops von CDP mit der Unterstützung der KAS zu diskutieren. Lesen Sie den Bericht der Veranstaltung hier. mehr…

12. Februar 2015

Klimawandel

Nachhaltigkeit, Herausforderungen und Chancen für Mexikanische Städte

Vertreter von rund 25 mexikanischen Städten werden sich am 26. Februar im Museum von Mexiko-Stadt versammeln, um das Thema Nachhaltigkeit im Rahmen eines Workshops von CDP mit der Unterstützung der KAS zu diskutieren. mehr…

28. Januar 2015

“Global Go To Think Tank Report 2014”

KAS: Best Think Tank Network

Die Konrad-Adenauer-Stiftung belegt in einer aktuellen Studie in der Kategorie „Best Think Tank Network“ den ersten Platz. Das ergibt der neue “Global Go To Think Tank Report 2014” des Think Tank and Civil Societies Program (TTCSP) der University of Pennsylvania. mehr…

6. Januar 2015

Regionalprogramm unter neuer Leitung

Mit Beginn dieses Jahres übernimmt Dr. Christian Hübner die Leitung des Regionalprogramms Energiesicherheit und Klimawandel Lateinamerika. Eine Verlagerung des Sitzes Regionalprogramms hat von Rio de Janeiro, Brasilien nach Lima, Peru stattgefunden. mehr…

19. Dezember 2014

Die KAS bei COP20

Die KAS unterstützte bei der Klimakonferenz Akteure aus dem Bereich der Privatwirtschaft und lokalen Regierungen. Beide sind wichtiger Teil eines neuen Ansatzes innerhalb der Klimaverhandlungen, der im Gegensatz zur bisherigen Vorgehensweise den Prozess ´Bottom-up´, also von unten nach oben, organisiert. mehr…

17. Dezember 2014

Die Nutzung von Kooperationsmöglichkeiten zwischen Städten und Unternehmen für eine nachhaltigere Wirtschaft

Die Konrad-Adenauer-Stiftung unterstützt diese Studie, die von CDP verfasst wurde. Diese Studie untersucht Antworten auf eine jährliche Umfrage zum Klimawandel aus 46 Stadtregierungen in Lateinamerika. mehr…

17. Dezember 2014

Städtische Nachhaltigkeit: Erfahrungen in Lateinamerika

ICLEI und die Konrad-Adenauer-Stiftung präsentieren die Publikation "Städtische Nachhaltigkeit: Erfahrungen in Lateinamerika", die konkrete Fällen der städtischen Nachhaltigkeit in verschiedenen Themengebieten beinhaltet. Das Ziel dieser Studie ist es, Städte in der Region und in der Welt zu inspirieren, ihre Entwicklungsansätze zu überdenken. mehr…