Nachfolge für Präsident Ilves

Estland vor den Präsidentschaftswahlen

Am 29. August 2016 ist das estnische Parlament zur Wahl eines neuen Staatspräsidenten aufgerufen. Die Präsidentenwahl ist die sechste seit der Wiedererlangung der estnischen Unabhängigkeit im Jahr 1991. Ähnlich wie der Bundespräsident in Deutschland hat auch der Estnische Präsident vor allem eine repräsentative Funktion. mehr…

Gruppenbild mit Stipendiaten, Fr. Bauer, Hr. Nutt

Stipendiaten zu Besuch in Tallinn

Am 16. Januar besuchte eine 14 köpfige Stipendiaten-Gruppe aus Düsseldorf das Stiftungsbüro in Tallinn im Zuge einer Exkursion nach Estland. Der Besuch stand unter dem Motto „Europäische Integration – Tallinn als Repräsentant für baltische Innovation und europäischen Fortschritt“. Elisabeth Bauer, die Leiterin des KAS-Büros in Tallinn, gab eine Einführung in die politische Lage Estlands. Gefolgt wurde dies von einer Diskussion mit dem Politiker der estnischen IRL-Partei, Mat Nutt.

Gruppenbild in der Ämari Air Base vor dem Eurofighter mit dem Führer des deutschen Bundeswehrkontingents OTL i.G. Ohlemacher

Besuch der Ämari Air Base

Auf Einladung der Deutsch-Baltischen Handelskammer und der Deutschen Botschaft in Estland haben die Vertreter der in Estland residierenden deutschen Institutionen und Unternehmen am 13. Oktober die Ämari Air Base und das derzeit dort stationierte deutschen Bundeswehrkontingent besucht. Das Bundeswehrkontingent ist in Estland seit August 2015 stationiert und die Mission wird bis spätestens Anfang Januar 2016 dauern. Foto: PAOVAPB (PublicAffairsOfficeVerstärktesAir Policing)


Willkommen

Die Konrad-Adenauer-Stiftung e.V. engagiert sich in Estland seit dem Beginn der Freiheitsbewegungen Ende der 1980er Jahre. Seit 1993 sind wir mit eigenem Büro in Tallinn vor Ort vertreten.

mehr…


Bisherige Veranstaltungen

17. - 19. Aug.
Seminar

Cyber Security

28. Apr. - 29. Mai
Ausstellung

Ausstellung "Konrad Adenauer und die Europäische Integration"

18. - 19. März
Seminar

Eastern Platform Seminar: "Postsowjetischer Raum zwischen der EU und Russland. Der Zustand der Krise"

Abmilderung oder Globalisierung?

11. März
Fachkonferenz

Die Seele Europas

Internationale Konferenz

Publikationen

Bundeskanzlerin Merkel in Estland

Zukunft Europas ohne Großbritannien im Mittelpunkt der Gespräche

Eine der ersten Auslandsreisen von Bundeskanzlerin Angela Merkel nach ihrem Sommerurlaub führte sie am 24. August nach Tallinn. In Estland drehten sich die Gespräche um die Zukunft Europas – ohne Großbritannien. Neben außen- und [...] mehr…

Estland vor den Präsidentschaftswahlen

Am 29. August 2016 ist das estnische Parlament zur Wahl eines neuen Staatspräsidenten aufgerufen. Die Präsidentenwahl ist die sechste seit der Wiedererlangung der estnischen Unabhängigkeit im Jahr 1991. Ähnlich wie der [...] mehr…

Estland ersetzt Großbritannien

Vorgezogene EU-Ratspräsidentschaft

Estlands erster Ratsvorsitz beginnt in Folge des Brexit früher als erwartet. mehr…

Alle Publikationen ›

Kontakt ›

Konrad-Adenauer-Stiftung

Länderbüro Estland

Rotermanni 8
EST 10111 Tallinn
Tel. +372 6 27670-0 | +372 5281351 (Handy)
Fax +372 6 27670-3